Plugins von anderer HD starten?

von workstour, 05.07.08.

  1. workstour

    workstour Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 05.07.08   #1
    Ist es eigentlich möglich sämtliche plugins auf eine andere HD (oder Partition) zu installieren und diese dann in Cubase auszuführen?
    Also Cubase ganz normal auf C:\Windows und die plugins dann woanders?

    Mir geht es darum, dass man nicht die plugins neu installieren muss, falls Windows XP mal platt gemacht werden muss.
     
  2. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 05.07.08   #2
    Hi,
    das ist kein Problem.
    Du musst in Cubase nur den richtigen Pfad zum Plugin-Ordner einstellen.

    Viele Grüße
    Moritz
     
  3. workstour

    workstour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 05.07.08   #3
    Funktioniert. Hätt ich auch selber drauf kommen können:-)

    Aber zb. Kontakt muss ich auf WinXP installieren und die pluginn-Datei dann auf die andere partition, oder kann ich auch Kontakt komplett auf eine andere Partition (wo kein WinXP drauf ist) installieren?
     
  4. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 05.07.08   #4
    Ist jetzt nur eine Vermutung: Wenn du dein Windows neu installierst, haben die Plugins ihre Registrierungsinformation nicht mehr und funktionieren u.U. nicht mehr ohne Neuinstallation

    Ist ja bei anderen Programmen teilweise auch so.
     
  5. workstour

    workstour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 05.07.08   #5
    Habe gerade Windows neu installiert und hatte nun vor die plugins auf eine andere Partition zu machen.

    Dann würde es also nicht so viel bringen, falls mal wieder ne Neuinstallation ansteht.
     
  6. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 05.07.08   #6
    Was Pete da gesagt hat, gilt nur für Plugins, die auch installiert werden müssen (wie offenbar Kontakt). Die Plugins, die du einfach per *.dll-Datei in den Plugin-Ordner auf der anderen Partition schiebst, sind von einer XP-Neuinstallation nicht betroffen.
     
  7. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 05.07.08   #7
    Gibt es sowas? (sorry für mein Unwissen) Die Hersteller haben doch gewisse Verfahren zwecks Kopierschutz. Das wäre ja völlig ausgehebelt, wenn man einfach die dll-Dateien kopieren könnte
     
  8. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 05.07.08   #8
    Bei käuflich zu erwerbenden Plugins natürlich selten anzutreffen, im Freeware-Bereich ist das die gängige Praxis (für Windows).
     
Die Seite wird geladen...

mapping