PM5D als recordingpult

von Everest2002, 26.07.04.

  1. Everest2002

    Everest2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 26.07.04   #1
    siehe betreff:
    wollte es eigewnlcih in high end reich packen abwe egal:

    wollte nur wissen ob man das PM5D als recorsing pult benutzen kann.
    oder ist das nicht geeinet soll kein remote machen,wenns hat dann gut,remote meine das ich damit cubase und co steuern kann
    viele kanäle usw...

    PS:
    kommt niocht mit DM1000 usw..die mag ich nicht....*g*

    des weiteren soll das tiel ekin surround haben:

    PS:
    könnte man da nicht eigenlich irgenwo eine gebraucht PM-oder M-Serei console von yamaha auch nehmen,heißt kurz:
    F.O.H: pult für recording

    PSS:
    mhh wenn das putl eventuel gut sein sollte und brauchbar ist,
    könnte man es auch eventuel doch als ferssteurung benutzen
    ,jaja ich weiß das teil ist tuer aber besser als so ein olles analog pult

    PSSS:
    mhh und DM2000 und div (TASCAM) hab ich schon gestet,naja DM2000 ist nicht schlecht,aber die fader :frown: :frown: :frown: :frown: :confused: :confused:

    da ich mit dem PM1D oft arbeite hab ich mit dem PM5D keine probleme,da die pulte menü mäßg gleich sind,fast :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping