Pod 2 Wah?

von michi24, 15.07.04.

  1. michi24

    michi24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    24.02.07
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.04   #1
    Hallo,
    ich habe im moment das Korg Ax1500g und naja am anfang waren die ganzen effekte ja ganz nett aber ich benutze nur die Zerren und das Wah ...und das is halt net so doll wollte fragen ob für meine zwecke dann ein Pod + Behringer Floorboard besser wäre ...hat der Pod überhaupt ein Wah und wenn ja klingt das halbwegs ?

    gruß

    Michi
     
  2. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 15.07.04   #2
    Ja der POD aht ein Wah und das klingt imho nicht schlecht, nur it der Behringer Fußleiste ist das nicht so einfach, das musst du mit einem SChalter dann das Wah ein und ausschalten, und mit dem Pedal dann Steuern

    cu Direwolf
     
  3. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 15.07.04   #3
    Der POD2 ansich hat ein Wah... ja... aber man kann es aber nur mit einer (Midi)Fußleiste benutzen... Ich selber nutze den POD2 mit dem org. Floorboard...

    [​IMG]

    Ich kann mich der Meinung über die Qualtät der Sounds des integrierten WahWah von Direwolf nahtlos anschließen... das klingt absolut genial und authentisch ;)
     
  4. Metal Up your ass

    Metal Up your ass Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.04
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.04   #4
    wenn du einen extra Wah brauchst, hol dir einfach einen Crybaby oder das Bad Horsie!!!:8)
     
  5. michi24

    michi24 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    24.02.07
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.04   #5
    so erstmal danke für die Hilfe ...wie isn das mit dem Behringer Teil kann ich das Wah aktiviert lassen mit dem Fußschalter so das der sound unverändert durchkommt und sobald ich dann das Pedal runterdrücke der wah sound kommt ?

    Seid ihr eigentlich zufrieden mit dem Pod ? ich konnte das Teil leider nur einmal durch Kopfhörer im music-store antesten und da war der sound schon ziemlich fett aber wie klingt das ganze über nen Amp (Marsahll Valvestate) hat das immer noch so nen digitalen touch ?

    Gruß

    Michi
     
  6. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 15.07.04   #6
    wo wir gerade beim thema sind: funktioniert das pod mit der behringer fussleiste genauso gut wie mit der originalen?
    wie teuer issn die originale?
     
  7. Salomon

    Salomon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    7.02.14
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
  8. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 15.07.04   #8
  9. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 15.07.04   #9
    So geht das nicht ganz, du musst mit nem Schalter das Wah einschalten, und dann erst kannst du es mit dem Pedal bedienen.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem POD, ist eine sehr praktische Lösung, einfach eingesteckt und immer guter Sound, ohne großen Transportaufwand.

    Des ist extrem Stabil, damit kannst du jemanden den Kopf einschlagen und das funktioniert nachher immer noch einwandfrei. Zu bedienen isses auch inwandfrei, imho die Beste Lösuing für den POd (wenn man das geld hat)

    cu Direwolf
     
  10. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 15.07.04   #10
    wenn du dir das POD kaufst, dann würde ich das nur mit der originalen Leiste bedienen. Da ich eh nicht viel von der Behringer halte hab ich auch das orig. Floorboard. Ich hab es über Ebay für 200€ gekauft. Die Behringer Leiste ist nicht so praktisch wie das Orig. Bei dem Line6 Board hast du Strom, etc alles mit einem Netzwerkkabel, was echt praktisch ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping