Pod an Endstufe+Box oder an Tech21 Power Engine?

von Absentia, 25.10.06.

  1. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 25.10.06   #1
    Hi Leute
    Ich hab mir vor kurzem ne 1x12er selbst gebaut und die jetzt endlich mit ner Endstufe und meinem Pod getestet,
    Bloß mein Problem ist, die Box klingt richtig beschissen:(
    Jetzt ist mir die Idee gekommen, nachdem ich das Equipment an meiner 4x12er HoS getestet hab, dass ich mir vom Mick ne 1x12er bauen lassen könnte ODER ich kauf mir die Tech21 Power Engine.
    Zu was würdet ihr raten? oder hättet ihr sogar andere Vorschläge?

    Grüße, Markus
     
  2. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 26.10.06   #2
    Ja die Engine wäre eine Lösung oder ein Atomic Reactor. Der wäre vielleicht sogar die bessere Lösung, da er speziell für PODs und Konsorten designed wurde (nicht soundverfärbende Röhrenendstufe mit geeigneter Box).
     
  3. Absentia

    Absentia Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 26.10.06   #3
    hm, ja wurde vor einiger zeit auch oft erwähnt, nur ich hab imom die Kohle nicht :(

    Ich könnte mir auch irgendwo bei Ebay ne gebrauchte Box ersteigern, mal sehen, :)
    andere Tips?
     
  4. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 27.10.06   #4
    Wenn du günstig an einen guten Aktivmonitor bzw. gute Aktiv-Pa Box kommst... wäre das auch eine gute Möglichkeit, da hat auch die Boxensimulation des Pod Sinn... hast du 2 gleichwertige Boxen kannst du das Setup auch Stereo spielen, das macht dann noch mehr Sinn und Lärm!
    :)
    mfg
    unpugged
     
Die Seite wird geladen...

mapping