POD für Emo und Metal, welcher empfehlt ihr mir?

von Doberman, 13.12.05.

  1. Doberman

    Doberman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.05   #1
    Also wollte mal fragen, welchen POD würdet ihr mir zum EMO/Screamo spielen empfehlen? Will nämlich so'n "Bullet For My Valentine"-Sound oder so was in der Richtung.

    Und was würdet ihr mir für Metal empfehlen, also nicht nur Heavy Metal, halt so für allround oder wie man das nennen soll. (Von Heavy Metal bis Black/Death Metal)

    Hatte jetzt an den POD von Line 6 gedacht, bin mir aber nicht sichen, und ausserdem gibt es da ja auch einige Modelle (POD 2.0, PODxt, ...)
     
  2. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 13.12.05   #2
    Zuerst, alle Pods sind von Line6

    Es gibt grundsätzlich 2 Versionen. den Pod und den Pod XT
    Der PodXT ist als Nachfolger des Pods zu sehen.
    Der Pod Pro ist die 19" Version des Pod
    Der Pod XT Pro die 19" Version des PodXT
    Der Pod XT Live ist ein Pod XT mit Fußpedalen.

    Empfelen würde ich den XT (normal, pro oder live)
    Da der Pod nicht wirklich so Hardcore böse zerrt (jedenfalls nicht im Livebetrieb)
    Den Pod XT mit Metal Modelpack. Damit kansnt schon was brauchbares Zaubern.
     
  3. Doberman

    Doberman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.05   #3
    Aah, gut zu wissen! Sry, kenn mich micht nicht besonders aus, dachte POD wäre ein anderes Wort für ein Multieffektgerät das man an den PC anschliessen kann X_x

    Was ist das eingentlich?
    das?:
    http://line6.com/modelPacks/podxt_metal.html

    --> Ajo, was würde das ganze mich so kosten?
     
  4. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 13.12.05   #4
    Der Pod XT, siehe hier
    http://www.musik-service.de/Line-6-POD-XT-prx395650574de.aspx
    wenn du ihn noch mit den Füßen steuern möchtest hier:
    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Line-6-FBV-Express-prx395752273de.aspx
    oder in groß:
    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Line-6-FBV-Floorboard-prx395614810de.aspx
    wobei ich dann gleich zu dem hier raten würde
    http://www.musik-service.de/line-pod-xt-live-prx395743771de.aspx

    Modellpack kostet afaik ca 60€ bin ich ehrlich gesagt überfragt bin Pod Pro User, da gibts keine Modellpacks

    Modellpacks sind sind Software updates für den Pod XT (damit kannst du dem Ding mehr Amp Simulationen oder Effekte verpassen je nachdem was du kaufst)
     
  5. Doberman

    Doberman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.05   #5
    Klingt auf jedenfall mal sehr interessant, mus jetzt nur noch schauen wie ich an's Geld komme ^^
     
  6. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 13.12.05   #6
    Typisches Gitarristen Problem, wenn du nen Komplizen für nen Banküberfall brauchst, einfach PM an mich:D
     
  7. collazo

    collazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 13.12.05   #7
    Ich finde den Vamp um einiges besser als das POD. habe mich darmals für ihn entschieden. Billiger und besser. Habe Jahre lang Screamo und metal damit gespielt. Meine Meinung!:great:
     
  8. Doberman

    Doberman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.05   #8
    Danke fürs Angebot, werd's mir überlegen ;)


    Das Forum hier ist irgentwie saugeil, man bekommt sofort immer eine Antwort :)
     
  9. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 13.12.05   #9
    Das ist nicht das Forum, das sind nur die Line6 Spieler (nur Spass)
     
  10. Doberman

    Doberman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #10
    Hmm, welche Marke ist das denn?

    hrhr
     
  11. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 14.12.05   #11

    hä? Meinst du vieleicht den V-Amp? Der ist von Behringer. Ich meine jedem das seine aber der Pod brät den V-Amp weg, das ganz sicher.
     
  12. Doberman

    Doberman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #12
    Jo, hatte fahrhin den falschen Satz reigeschrieben, sry ^^
     
  13. Doberman

    Doberman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #13
    Glaube ich werde dann wirklich mal den "Line 6 POD XT Live" Testen, ist ja Weinachten, ausserdem hab ich den 18.12 Geburtstag, werde also scho irgentwie an das Geld kommen ^^

    Mit dem kann man ja jeden Effekt aussuchen ohne irgentwei mit der Hand was zu tun oder?
     
  14. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 14.12.05   #14
    Du programmierst ihn, das heist du sagst

    Schalter 1: Chorus, Zerre, Wah an
    Schalter 2: bla
    Schalter 3: ebenfalls bla
    Schalter 4: nochmal bla

    und dann haste noch bank up und down was dir erlaubt die auch noch umzu sortieren

    Bank1

    Schalter 1: Chorus, Zerre, Wah an
    Schalter 2: bla
    Schalter 3: ebenfalls bla
    Schalter 4: nochmal bla

    Bank2

    Schalter 1: Flanger ...
    Schalter 2: Zerre
    Schalter 3: Solo Sound
    Schalter 4: Clean Wah

    wie dus möchtest

    du hast einen Tag vor mir Geburtstag (-:
     
  15. Doberman

    Doberman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #15
    Kling wirklich interessant!


    muhahah
    Ist aber irgentwie scheise dass Weinachten und Geburtstag so nah aufeinander kommt finde ich, iergentwie kriegt man dann weniger für Weinachten bzw. Geburtstag... :'( *lol*
    lol, das Smiley sieht in die Richtung irgentwie voll strage aus :p
     
  16. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 14.12.05   #16
    Linkshänder (-;
     
  17. Doberman

    Doberman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #17
    hrhr, n1 ^^
     
  18. Doberman

    Doberman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #18
    Wie geil, hab gerade festgestellt dass Porcupine Tree auch den "Line 6 POD XT Live" benutzen! Da Porcupine Tree einer meiner Lieblingsbands ist und voll von denen begeistert war als ich sie live gesehen hatte und auch der Klang der Effekte super war, glaube ich dass es sich wirklich lohnt den zu kaufen ^^
     
  19. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    684
    Erstellt: 14.12.05   #19
    Also V-Amp gegen POD?`

    = Aussichtsloser Kampf für den Vamp.

    Ich hatte selbst den Vamp und war froh als ich ihn los war.
    Mein damaliger Gitarrenlehrer hat den ersten Pod und der hatte das Teil soundmäßig eifnach untern tisch gespielt.

    Die Vamp Zerren klingen alle gleich und qualitativ sehr schlecht.

    Meine Meinung.:)

    Wenn du damit zufrieden bist, herzlichen Glückwunsch!:great:

    @OFFI: Spielst du deinen XT mit einer Röhren oder Transenendstufe?
     
  20. Doberman

    Doberman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #20
    Wie findet ihr eigentlich die Boss Multieffektgeräte oder sonst welche Markten im gegensatz zum Line 6 PODxt live? Also wenn man Emo und Metal spielen will?
     
Die Seite wird geladen...

mapping