Pod xt Live in Fx-Loop Problem

von peetattack, 15.05.06.

  1. peetattack

    peetattack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #1
    Hallo zusammen,

    ich hab da mal ein Problem, was ich gerne mit euch teilen will ;)

    Es gibt beim Pod xt Live die Möglichkeit direkt in den FX-Return eines Amps zu gehen, um so den Preamp zu umgehen. Dazu muss ja das Pod im Betrieb auf Poweramp gestellt werden, etc... (Outputlevel, Ampmaster(Pod), Ampmaster(Bedrock), Output Guitar, Tonabnehmer Guitar,...)

    Bei meinem Bedrock Lead 50 Head (Bauweise etwa jcm800) gibt es auch einen Fx-Loop, allerdings wenn ich das Pod als Poweramp nutzen will, also ohne Preamp bekomme ich miserable Soundleistungen (sehr leise, sehr dünn, rauschen und knacken). Wenn ich mit der Guitar direkt in den FX-Return von meinem Head gehe, bekomme ich ebenfalls total leisen Sound rausch rausch ticker knick knack rausch usw... Selbst wenn der Master vom Head voll aufgedreht wird. Es wird dann zwar minimal lauter aber vieleicht ein 50tel vom normalen Inputbetrieb. Wie kann ich denn nun eingrenzen, wo das Problem liegt?

    Greez peetattack
     
Die Seite wird geladen...

mapping