PodXT als Audio-Interface fürs Guitar Rig!

von Diego, 08.12.06.

  1. Diego

    Diego Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    56
    Erstellt: 08.12.06   #1
    Ich wollte mein PodXT als USB-Audio-Interface missbrauchen, um darüber mal das Guitar Rig 2 zu spielen. Was stellt ihr am PodXT ein, was im Asio-Treiber im Rig, damit es dann auch ordentlich klingt?

    Gruß und Dank, Diego.
     
  2. Diego

    Diego Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    56
    Erstellt: 09.12.06   #2
    Nun kommt schon, ihr kennt Euch doch aus. Also welche Einstellung benutzt ihr am POD, wenn ihr ihn als Audiointerface benutzt? Bypass? Tube-Preamp? Und kann ich ihn eigentlich auch als Mikrofonpreamp/-interface benutzen um aufzunehmen?
     
  3. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 10.12.06   #3
    steck doch einfach deine gitarre in den line-in deines rechners.
    den umweg über den pod brauchst du ned.
    aber vorher den asio4all-treiber installieren wegen der latenz deiner onboard-karte.
     
  4. Diego

    Diego Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    56
    Erstellt: 11.12.06   #4
    Gitarre direkt rein geht nicht. Ist ne Onboard-Karte, da quietscht und pfeift es und klingt so scheisse, dass mans fast nicht mehr als Gitarre erkennt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping