porfessionele musik mit lap top durch kopfhörer

von musikismybiz, 22.05.07.

  1. musikismybiz

    musikismybiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    26.06.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #1
    hi

    kann mir bitte jemand helfen?ich möchte gerne meine Instrumentals so produzieren,damit sie auch ne ordentliche quali haben,aber nun wollte ich fragen ob ich das auch durch gute kopfhörer schaffe?

    danke für die antworten:great:
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 22.05.07   #2
    In wiefern ? Willst du jetzt wissen, ob Kopfhörer gute Monitorboxen ersetzen können ?
     
  3. musikismybiz

    musikismybiz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    26.06.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #3
    genau :)
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 22.05.07   #4
    IMHO NEIN!

    Topo :cool:
     
  5. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 22.05.07   #5
    Ich schließe mich der Meinung an, da die Tiefen- und Breitenstaffelung mit Kopfhörern nicht möglich ist.
     
  6. musikismybiz

    musikismybiz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    26.06.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #6
    also doch nur mit richtigen Monitoren möglich. :( aber wieviel monitore bräuchte ich,um gute qualität zu erreichen?
     
  7. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 22.05.07   #7
    2 Monitorboxen. Eine für Links und eine für rechts. Beim Mischen reicht Stereo meistens aus. ;)
     
  8. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 22.05.07   #8

    Und vielleicht noch nen Subwoofer.
     
  9. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 22.05.07   #9
    Joh, stimmt. Kommt eben ganz darauf an wie tief deine Monitorboxen gehen und welche Musik damit produziert werden soll.
     
  10. musikismybiz

    musikismybiz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    26.06.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #10
    hört sich ganz gut an:)

    kann ich auch einen logi tech subwoffer benutzen und zusätzlich zwei monitore?
     
  11. musikismybiz

    musikismybiz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    26.06.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #11
    ja und noch was,habs vergessen

    ich möchte hip hop beat machen bzw ich mache hip hop beats
     
  12. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 22.05.07   #12
    Kommt ganz drauf an, wie Professionell du arbeitest/arbeiten willst. Zur Not kann man das schon machen, aber so differenziert wie ein richtiger Studio-Sub-Woofer wird es nicht ausfallen.
     
  13. musikismybiz

    musikismybiz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    26.06.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #13
    dann besorg ich mir halt noch einen studio sub woofer :)

    weil ich möchte eben gerne meine musik verkaufen ;)
     
  14. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 22.05.07   #14
    Joh, dann wäre gutes Equipment angebracht.
    Somit verweis ich dich mal auf dieses Unterforum:

    https://www.musiker-board.de/vb/f254-studio-monitore/
     
  15. musikismybiz

    musikismybiz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    26.06.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #15
    na dann :) vielen dank
     
Die Seite wird geladen...

mapping