portable speakers fürn laptop

von t0nno, 15.01.08.

  1. t0nno

    t0nno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.07
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #1
    kann jemand transportable boxen empfehlen, die eine basedrum oder einen bass authentisch wiedergeben können?
     
  2. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 15.01.08   #2
    Naja, die Frage dürfte wohl sein was du unter portabel verstehst..?

    Kleine Boxen für den Rucksack - dürfte denke ich kaum was werden, für eine brauchbare Wiedergabe braucht es Volumen&Membranfläche...d.h. die Dinger haben schon eine gewisse "Mindestgröße".

    Ich könnte meine HS50er schon auf den Rücken schnallen - und ich kann BD sowie Bass da durchaus hören, aber richtig "Bass" is halt nicht - nur, wollen würde ich es trotzdem nicht: viel zu schwer auf Dauer.

    Ganz blöde Frage: wenn du so viel mit der Sache umherziehst, tuts da vielleicht nicht auch ein guter Kopfhörer?
    So "on the road" kann man ja eigentlich eh nicht wirklich verlässlich mischen, ständig andere Umgebung etc.pp.
     
  3. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 15.01.08   #3
    Ich fürchte da muss man Kfir absolut recht geben. Membranfläche läßt sich nur durch noch mehr Membranfläche ersetzen ;)

    Wenn Du transportable Monitore suchst, dann gibts von Genelec die 8020 sogar mit Tasche. Der Sound von den Dingern hat mich ziemlich beeindruckt. Aber bitte keine Basswunder erwarten, irgendwo bei 66 Hz ist laut Hersteller schicht im Schacht. Wie das real aussieht weiß ich nicht, wahrscheinlich eher noch ein wenig höher. Nur so richtig günstig sind die Dinger halt auch nicht ;)

    Grüße
    Nerezza
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 15.01.08   #4
    Also ich schlepp meine M-Audio's auch gelegentlich mal mit mir rum - macht aber keinen Spaß ;) - hab die dann in nem Trolli für Laptops und Beamer.

    Bass kommt aber aus den Dingern auch nicht wirklich gut raus - aber das hat Kfir ja schon begründet - hab auch noch nie 'ne kleine Bassdrum gesehn ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping