Positive Masseführung - wo ist das Problem?

von die_matte, 27.12.06.

  1. die_matte

    die_matte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.06
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 27.12.06   #1
    Wie ihr schon seht, hab ich eine Frage zum technischen Innenleben unserer geliebten Treterchen...
    Also, ich hab mir vor kurzem das erste Mal ein Effektpedal selber gebaut (Das Plus von musikding.de) und habe auch vor, das irgendwann mal zu wiederholen.
    Folgende Idee ist mir gekommen: Kann man bei einem Pedal mit Positivem Ground (z.B. Der Bender von Musikding - ja, ja, Schleichwerbung, ich weiß :D ) nicht einfach die DC-Buchse "andersrum" reinlöten? Dann könnte man doch ein stinknormales Netzteil nehmen. Oder übersehe ich da irgendeinen wichtigen Aspekt :confused: ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping