Poti bei Boss ODB-3 abgebrochen - Was tun ?

von F?L?b, 24.08.06.

  1. F?L?b

    F?L?b Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 24.08.06   #1
    Hi,

    bei meinem alten ODB-3 von Boss (Bassverzerrer) ist mir der Gainregler abgebrochen, also der Metallstift. Jetzt kann man den Gain nicht mehr regeln, sauärgerlich !!! :evil:

    Naja, mein erstes Gedanke war ganz einfach diesen Regler (Poti) auszutauschen. Ich hab natürlich gleich mal die Jungs von Rolandmusik angemailt, aber die haben sich nicht gemeldet. Im Musikhaus hatten die auch keine Ahnung.

    Also meine Frage hat wer ne Idee wie man das richten kann bzw. wo oder ob man überhaupt so ein Poti wo herbekommt. Bin eigentlich hauptsächlich Musiker und kein Gitarrentechniker, also bitte zahm mit mir sein ~ (Löten kann ich aber schon :great: )

    Bis dann ~

    MfG Phil
     
  2. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 24.08.06   #2
    auf dem gehäuse des potis steht der wert des potis. hast nen elektronikshop in der nähe? wenn ja, löt das teil raus, geh da hin und sag, dass du sowas haben willst. unter umständen wirst dann nen poti mit plastikachse bekommen, sollt aber auch halten... wobei, wenn dir so n metallstift abbricht, will ich gar nicht wissen, was du mit den dingern machst... hier gabs ja auch ma leute, die mit den teilen weitwurf betrieben haben :screwy:

    oder mal nach dem bauplan googeln, was da drinsteht.

    umlöten ist dann ganz einfach, einfach beim rauslöten die kabel beschriften und an die gleichen pins wieder dran :great:
     
  3. F?L?b

    F?L?b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 24.08.06   #3
    Ok, ich hab jetzt mal nachgeschaut und da steht folgendes drauf:

    25 4A
    6 NV


    Also genau so. Was bedeutet das?

    Bis dann ~


    MfG Phil
     
  4. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 24.08.06   #4
    da sollt eigentlich waas mit ner ohm-zahl draufstehn, dieses zeichen: [​IMG]

    das steht auf jedem poti drauf. meist aufgedruckt.

    über die anderen zahlen und zeichen könnt ich jetzt nur philosophieren, was sie bedeuten...
     
  5. F?L?b

    F?L?b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 25.08.06   #5
    Hi,

    ja das hätte ich auch gedacht, aber ich kann keine andere Zeichen darauf finden ... hat vielleicht irgendwer schonmal erfahrungen mit Poti austauschen bei Bosseffekten gemacht?

    MfG Phil
     
  6. F?L?b

    F?L?b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 28.08.06   #6
    Hmm ... keiner ne Ahnung. Auf dem Poti steht nur das drauf:

    25 4A
    6 NV

    Bis dann ~

    MfG Phil
     
  7. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 28.08.06   #7
    Ruf mal bei Roland in Norderstedt an! -> 040 526 009 - 0

    Die sollten Dir eigentlich helfen können.

    Ulf
     
  8. F?L?b

    F?L?b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 29.08.06   #8
    Hi,

    vielen Dank. Hat funktioniert! Krieg das Poti die Tage zugeschickt!

    Bis dann ~

    MfG Philipp Niklas
     
  9. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 29.08.06   #9
    Na denn. Manchmal ist der direkte Weg auch der kürzeste!

    Ulf
     
  10. Schneller Elch

    Schneller Elch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    257
    Ort:
    nicht in Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 30.08.06   #10
    aber nochmal: Wie zum Teufel bekommt man ein BOSS-Pedal kaput?
    Wenn ich bedenke wieviele Bier schon mit meinem BD-2 aufgemacht worden sind ohne das auch nur ein Kratzer im Lack ist....
    Und die Treppe is mein FX-board auch schon runter da war der Fender-Footswitch nicht so begeistert, aber BOSS und Crybaby...nix
     
  11. F?L?b

    F?L?b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 31.08.06   #11
    Naja, der Stift war schon verbogen und als ich ihn dummerweise mit ner Zange versucht habe zurechtzubiegen ist er mir abgebrochen :D :screwy:

    MfG Phil
     
  12. Schneller Elch

    Schneller Elch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    257
    Ort:
    nicht in Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 01.09.06   #12
    Musss dann aber schon ne gesacheite Zange gewesen sein...so a Rohr-zang oder a Wasserbumba-zang?
     
  13. F?L?b

    F?L?b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 02.09.06   #13
    Blabla, jetzt wirds langsam peinlich :eek: Ich sag nix mehr :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping