Potis bei aktiven EMG´s

von majki, 25.09.06.

  1. majki

    majki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    10.08.14
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.06   #1
    hi leute!

    ich habe mir einen gebrauchten prezi gekauft bei dem die orginalen gegen emg´s ausgetauscht wurden und dem zusätzlich noch ein emg humbucker an den hintern (steg) geklebt wurde. kabeltechn. gesehen herrscht da drinnen das reinste chaos. außerdem hat er drei potis, deren funktionsweiße sich mir aber nicht ganz erschließt. das eine scheint wohl eine höhenblende zu sein und das andere der balanceregler. muß das nicht ein lineares stereopoti sein? welchen wiederstand muß es haben. die aktiven emg´s brauchen doch als tone und volume ein 25kohm, oder? wird da auch ein kondensator an den tonepoti geheftet? was für einen wert sollte dieser haben?

    hat jemand einen schaltplan hierzu parat?

    danke schonmal für euer hilfe!

    gruß,

    majki!
     
  2. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 25.09.06   #2
    Sind es die hier?
    EMG Pickups | EMG-PJ Set

    man google

    Würd man zumindest unter Linuxern sagen. :)

    Gruesse, Pablo
     
  3. majki

    majki Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    10.08.14
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.06   #3
    nein, die sind es nicht.ist ein soapbar am steg. in dem diagramm sind auch keine schaltungen mit balanceregler aufgeführt und zu den poti und kondens.-werten steht auch nichts da. hatte ich schon geschaut.

    trotzdem danke.

    majki!

     
Die Seite wird geladen...

mapping