potis wackeln

von SoA, 10.03.04.

  1. SoA

    SoA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.06.05
    Beiträge:
    418
    Ort:
    nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 10.03.04   #1
    is zwar ne endblöde noob frage die nimma blöder geht, aber mein volume poti wackelt weil ich beim schrebbeln manchmal gegenkloppe ^^
    wie mach ich den wieder fets? einfach drücken? auch wenns sich so anfühlt das es nich richtig is? ^^

    gebt mal rat ;)

    cu
    SoA
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 10.03.04   #2
    poti-knopf abziehen und mutter festziehen. ;)
     
  3. SoA

    SoA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.06.05
    Beiträge:
    418
    Ort:
    nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 10.03.04   #3
    uiiiiiiiii okeee des werd ich mal machen ;)
     
  4. DemonCleaner

    DemonCleaner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    2.03.10
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.04   #4
    ich hab das selbe prob, hab ne ibanez rg270 und mein tone poti wackelt.

    jetzt ist nur die frage, wie genau ich den abzieh?
    hebelwirkung un bissl gewalt?

    kann ich mir irgendwie net vorstelle.. *g*
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 12.03.04   #5
    jopp, genau so. es sei denn der potiknopf ist mit einer schraube festgemacht. wenn ja, erst die abschrauben und dann abzeihen :)


    tipp: plektrum unter den knopf schieben und kräftig hebeln :D
     
  6. DemonCleaner

    DemonCleaner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    2.03.10
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.04   #6
    hehe un du bist dir 100 pro sicher, dass des mit den ibanez potis geht?? :D

    sry awa i will nix putt mache :D
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 12.03.04   #7
    das geht mit allen poti-knöpfen, ob die nu an deiner gitarre sind oder an deinem amp oder sonstwo ;)
     
  8. SoA

    SoA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.06.05
    Beiträge:
    418
    Ort:
    nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 12.03.04   #8
    ja es geht, hab ich bei meiner auch gemacht... und dankeeee es hält wieder :)

    cu
    SoA
     
  9. DemonCleaner

    DemonCleaner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    2.03.10
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.04   #9
    hehe habs mittlerweile au hingekriegt!

    thx nommal ;)
     
  10. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 14.03.04   #10
    Das die Leute aber auch alle so misstrauisch sein müssen -.-
    Glaubt dem BlackZ doch mal.
     
Die Seite wird geladen...

mapping