power akords

von madmido, 29.09.04.

  1. madmido

    madmido Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    15.07.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #1
    hi. ich wollte mal fragen,ob es irgendwelche spezielen techniken gibt nen powerchord zu spielen. ich hab damit nämlich voll die problems.
    ich schaffs nicht die bünde zu wechseln ohne mit den fingern zu verrutschen.
    oder brauch ich dafür nur mehr übung?
    na ja...ne?

    by madmido
     
  2. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 29.09.04   #2
    ganz genau - du brauchst nur mehr übung. das ist bei 99,9 % der dinge die das spielen betreffen so!!!

    ausserdem heißen die dinger powerchords (pauerkorts) ;)
     
  3. PaulS.

    PaulS. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    20.11.05
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Bad Urach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #3
    Jawohl.
    Übung is des Rätzels Lösung. ;)

    Aber evtl. übst du noch nen Paar Barregriffe wechseln so F und E und Hm usw. Und B im ersten Bund.
    Such dir nen paar aus und mach ne schöne Reihnfolge. Und dann so lange spielen bis es flüssig geht.

    Dann sollten Powerchords au nimmer schwer sein. Diese aber immer mittendrin üben.

    Viel Erfolg
    Paul ;)
     
  4. madmido

    madmido Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    15.07.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #4
    okay irgendwie hat ich mir das schon so in etwa gedacht.
    dann werd ich wohl mal weiter üben und üben und üben und üben und üben und üben und üben und üben und üben und üben und üben und üben und üben usw...... bis es klappt. trotzdem thx at you all...oder so!!!
    :great:
     
  5. EinGlasMilch

    EinGlasMilch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Bad Rothenfelde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #5
    ich greife powerchords nur mit zwei fingern. is zwar falsch aber ich habs mir so angewöhnt.
     
  6. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 29.09.04   #6
    geht auch,
    aber mi 3 hört es sich besser an. :D
     
  7. agentsmith1612

    agentsmith1612 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #7
    Ich schaff das mit 3. Finger nie. Ich kann nur welche mit 2 Saiten. Das mit 3 bekomme ich nicht hin und wenn ichs versuche dann klingt einen Saite immer nicht richtig. Und dabei noch welchseln? Find ich irgend wie fast unmöglich.
     
  8. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 29.09.04   #8
    naja,
    dass must du üben.
    irgendwann kannst dus blind und im schlaf.
    aber ohne Powerchords bist du echt arm drann, vile lieder sind nur aus pc's.
     
  9. Gerkorn

    Gerkorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    8.05.12
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #9
    Also du kannst ganz beruhigt sein. So unbegabt, dass du keine Powerchords greifen kannst, kann man garnicht sein (obwohl ich da so einige im Verdacht hab :rolleyes: ).
    Ne, mal im Ernst, ist echt so mit dem Üben. Wie sagte Lenin noch einst? Üben, üben und nochmals üben. (Ich hoffe mal das Zitat war jetzt richtig...)

    EDIT: Ah, ne, Linin hat das mit dem Wort "lernen" gesagt. Egal, ist ja das gleiche :D.
     
  10. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 29.09.04   #10
    Ich nehm Powercords auch bareé, mit zeigefinger und kleinem Finger...geht auch, ist halt die gefahr, dass man andere Seiten mit anzupft, und nen Dur-Akkord drauß macht....:D
     
  11. Baltazar

    Baltazar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #11
    ich greif einfach nen normalen dur-barre-akkord und basta
     
  12. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 29.09.04   #12
    So ein Schmarrn. Wenn er keine Powercords kann wird er wohl kaum einen Barré akkord können.....
     
  13. Lupus

    Lupus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 29.09.04   #13
    warum sollte das falsch sein? machen denk ich die meisten so, hat mir mein lehrer acuh so beigebracht, geht schneller, die handstellung ist angenehmer und klingen tuts exakt genau so wie mit 3 fingern. nur wenn man bißchen übt hat man imo die hohen saiten mit kleinem oder ringfinger (je nach dem welchen man nimmt) gleich mal ganz einfach mit abgedämpft.

    gruß,
    lupus
     
  14. Leviathan

    Leviathan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    8.07.14
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 02.10.04   #14
    Gibbet nich 2 Arten von Powerchords?

    E----------------
    B----------------
    G----------------
    D----------------
    A----7-----------
    E----5-----------

    Solche spiel ich lieber und auch besser...
    E----------------
    B----------------
    G----------------
    D-------7--------
    A-------7--------
    E-------5--------

    *nichtmeckernichbineintheorienoob*
     
  15. HotHead

    HotHead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.07.11
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 02.10.04   #15
    Das ist tonal das gleiche. Beide Male der gleiche Powerchord, oben nur Grundton und Quinte, unten mit doppeltem Grundton.

    Hannes
     
  16. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 02.10.04   #16
    Hm,
    also ich spiel powerchords immer verschieden. Immer mit zeigefinger, klar, aber dann manchmal nur mit kleinem finger, mittelfinger oder mit beiden.
    Mit Mittelfinger hört sichs bei mir am saubersten an, weil ich da automatisch die anderen saiten abdämpfe, aber mit 3 fingern machts irgendwie mehr spass...
     
  17. snakeeater

    snakeeater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 02.10.04   #17
    Ich spiele Powerchords entweder mit Zeige- und ringfinger oder zeige-mittel- und ringfinger, klappt eigentlich gut.

    Habe aber Prob im Stehen powerchords zuspielen. Hat jemand Tipps?
     
  18. Cuprum

    Cuprum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.04   #18
    ganz einfach, mehr im stehen üben... :rolleyes: und evtl. Gitarre höher hängen...
     
  19. sebuko

    sebuko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    29.10.06
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.04   #19
    Die Idee im Stehen zu üben halte ich auch für garnicht so schlecht. Habe ich erst gestern wieder gemerkt als ich Eric Clapton´s Layla geprobt habe. Zugegeben. Ist nicht der einfachste Einstieg, vorallem weil man sich erstmal ein paar Finger brechen muss um überhaupt die Griffe hinzubekommen. :D

    Im sitzen habe ich es noch nicht geschafft vom 1. bis zum 2. Bund (z.B. A5 und G#5) fehlerfrei und sauber zu rutschen. Ab dem 3.-22. Bund ist es dann kein so großes Problem mehr. Dieses fiehl mir im stehen wesentlich leichter. Muss halt auch noch viel üben.

    Gitarre höher hängen ist ein muss wenn man noch nicht blind spielen kann :great:
     
  20. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 04.10.04   #20
    Seh ich eigentlich gar nicht so. Ich kann zwar zumindest powerchords und so sachen blind spielen aber ob die gitarre jetzt hoch oder tief hängt macht das blind spielen nicht schwerer (meiner meinung nach). Ich finde nur das allgemeine Greifen schwieriger (obwohl man powerchords eigentlich auch noch in kniehöhe greifen kann :D )
     
Die Seite wird geladen...

mapping