Powerchords von Standard in Drop Tuning

von Ataca del Rasha, 08.06.05.

  1. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 08.06.05   #1
    hi

    wenn jetzt ein Powerchord z.B
    (Gitarre auf C)
    -1
    -3

    ist und ich will das mit einem Drop tuning spielen entspricht das doch etwa
    (Gitarre auf Drop C)
    -2
    -2

    oder?
     
  2. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
    Erstellt: 09.06.05   #2
    eher wohl

    1
    1

    du veränderst ja nichts an der A
     
  3. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 09.06.05   #3
    *rischtiiiiiiiiiiiiiiiisch* :D
     
  4. slowhand666

    slowhand666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 09.06.05   #4
    falsch !!!

    standard

    A 3
    E 1
    ist ein F-Powerchord

    Drod D

    A 3
    D 3

    jetzt ist auch dass ein F-Powechord
     
  5. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 09.06.05   #5
    falsch richtigig falsch richtig falsch richtig, soll ich die kripo fragen was die dazu meint?

    beitrag #4 ist richtig!
     
  6. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 09.06.05   #6
    Jep die E-Saite wird ja runtergestimmt, also muss man um den Ausgangschord zu erhalten natürlich da auch höher greifen is doch logisch oder nich?
     
  7. derspieler

    derspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 09.06.05   #7
    scheint wohl für einige schwerer zu sein, als es ist........:screwy:
     
  8. Mxm

    Mxm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 09.06.05   #8
    alles falsch:

    das tuning für C:
    C-F-A#-D#-G-C
    also ist
    -1-
    -3-
    ein C#5

    das tuning für Drop C (=normales d-tuning mit drop c):
    C-G-C-F-A-D

    dementsprechnd wird der gleiche chord als
    -1-
    -1-
    gegriffen und somit hat das dasJockAl recht gehabt und ihr seid leider ingorante und unverschämte personen.


    MfG
    Mxm


    PS: ihr könnt mich jetzt bewerten :)
     
  9. slowhand666

    slowhand666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 10.06.05   #9
    hab überlesen, dass die gitte im standard tuning in c sein soll. warum überhaupt auf c droppen, wenn standard schon c ist ?

    dnake für "ignorant" und "unverschämt", du mussts ja wissen, horscht !!
     
  10. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 10.06.05   #10
    Ich habe meine Aussage auf den Threadtitel bezogen mehr nich.
     
  11. slowhand666

    slowhand666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 10.06.05   #11
    so hab ich das auch verstanden, alles ander macht ja auch keinen sinn.
     
  12. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 10.06.05   #12
    Das stimmt, soweit ich das sehe.
    Aber er hat desweiteren nicht von einem Standard D Tuning mit Dropped C gesprochen, sondern nur von Dropped C.
    Deswegen würde ich von einem Standard E Tuning mit Dropped C ausgehen.


    Am Besten nochmal von vorne:
    Standard C Tuning.
    C --
    G--
    D# --
    A# --
    F --3 ->G#
    C --1 ->C#

    Standard E Tuning mit Dropped C:
    e --
    H --
    G --
    D -- 5 ->G#
    A -- x
    C -- 1 ->C#

    Das ist zumindest die einzige, meiner Meinung nach, Greifbare.
     
  13. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 10.06.05   #13
    Kein Mensch spielt so ein Tuning; Dropped C bedeutet D-Tuning mit der tiefen (nunmehr) D-Saite nochmal auf C gedroppt.

    Also nochmal von vorne: Im Standard-C Tuning haben wir:
    C |-----
    G |-----
    Eb|-----
    Bb|-----
    F |--1--
    C |--3--


    Jedenfalls wären das die Töne Eb und Gb, also eine kleine Terz. In Drop-C kriegt man da gewisse Probleme, weil das Gb zwei Bünde nach unten rutschen müsste, was ja nicht mehr möglich ist. In derselben Tonlage kannst du ihn also in Drop-C jedenfalls nicht spielen.

    (Hast du wirklich diesen Griff gemeint? Der gebräuchlichere Powerchord ist ja gerade "umgekehrt".)

    Drop-C ist jedenfalls dieses Tuning:
    D|---
    A|---
    F|---
    C|---
    G|---
    C|---
     
  14. Stan

    Stan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 10.06.05   #14
    Drop tuning heiß ja nichts anderes als, dass man (egal wieviele töne man tiefer gestimmt hat) die E-Saite noch einen ganzen Ton tiefer stimmt.

    Bei Drop-C wäre das einfach auf normalse D runterstimmen und eben die E-Saite einen Ton tiefer auf C.

    Geht man dann von einem Powerchord auf:
    --3--
    --1--

    aus so sind das im D-Tuning die Töne:
    --A#--
    --D#--

    Stimmt man nun die Gitarre auf der E-Saite einen ganzen Ton tiefer (um das Droped-C zu erreichen) so erhält man bei dem o.g. Akkord ein:
    --A#--
    --C#--
    Was wiederum schief klingen würde um als Powerchord durch zu gehen. Um auf der Gitarre von einem GANZEN Ton auf den nächst höheren zu kommen (wir wollen ja einen Powerchord greifen und somit müssen wir die um einen Ton tiefer gestimmte E-Saite wieder ausgleichen) muss man zwei Frets richtung Abnehmer greifen (Ausnahme ist ja E -> F etc. aber das kennt man ja ;-) ) Somit müssen wir:

    --3--
    --3--

    und damit auch wieder:
    --A#--
    --D#--

    All diese Theoretischen Dinge habe ich ebenfalls direkt am Guitar Pro ausprobiert!

    Tuning für Dopped-C ist:
    D|---
    A|---
    F|---
    C|---
    G|---
    C|---

    Tuning für Dropped-D ist:
    E|---
    B|---
    G|---
    D|---
    A|---
    D|---

    Hoffe nun müsste alles stimmen und alle verstehen es ;-)

    BEWERTET MICH!
     
  15. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 10.06.05   #15
    Jaja genau, und das einzig sinnvolle Tuning für die Gitarre ist das Standard E Tuning.:great:
    So ein Tuning spielt garantiert irgendein Gitarrist.
    :D
     
  16. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 10.06.05   #16
    Nenn mir einen! Nicht einmal Sonic Youth würden das Tuning spielen.... :rolleyes:

    Außerdem ist es ziemlich sinnlos, du hättest dann eine große Sext zwischen sechster und fünfter Saite. Davon abgesehen ist Drop-C nunmal die gebräuchliche Bezeichnung für das von mir oben gepostete Tuning; wenn du deine eigenen Bezeichnungen erfinden willst, gerne, aber wunder dich nicht, wenn dich dann niemand versteht.... :D

    @Ataca:
    Wenn du eigentlich
    -3-
    -1-
    gemeint hast, dann wär das in Drop-C
    -1-
    -1-.
     
  17. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 10.06.05   #17
    alles klar

    danke jungs
     
  18. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 10.06.05   #18
    Achja? Du stimmst die tiefe Saite einen Ton tiefer, greifst am gleichen Bund (dein Ton ist jetzt 1 Ganzton tiefer) + Quinte und tata, fertig ist der Powerchord, der einen Ton tiefer ist;)
    Ich verweise auf Stan's Posting.

    Das glaub ich dir nicht, dieser Thread schafft nicht unbedingt Klarheit... Wieso müssen den Leute vollspammen, die absolut keine Ahnung haben?
    Warum muss ich jetzt auch noch weiterspammen? Was solls... :screwy:
     
  19. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 10.06.05   #19
    :confused: :confused:

    normales Tuning mit normalem Powerchord
    -
    -
    -
    -
    3
    1

    da die tiefe E Saite 2 Halbtöne runtergestimmt wird muss sie auch 2 Halbtöne höher gegriffen werden:
    -
    -
    -
    -
    3
    3

    und nicht
    -
    1
    1

    bin jetz ma vom Standarttuning ausgegangen, macht sowieso kein Unterschied mit welchem Tuning man dat macht
     
  20. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 11.06.05   #20
    war auch ironisch gemeint mit dem alles klar
     
Die Seite wird geladen...

mapping