Preamp als Zerre einschleifen.

von Andibass, 29.05.06.

  1. Andibass

    Andibass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    28.05.15
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 29.05.06   #1
    Hi,

    Ich habe einen alten Hughes&Kettner Röhrenpreamp und mit diesem lassen sich schön angezerrte Sounds erzeugen. Will ihn aber mehr als Effektpedal betreiben und ich durchgehend. Meine Frage wäre also, ob es möglich ist den Preamp in den Amp einzuschleifen und ihn auf Standby zu schalten wenn ich ihn nicht brauche und wenn ich ihn brauche ihn dann dazu zu schalten?

    Vielen Dank für die Antworten

    MFG
     
  2. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 30.05.06   #2
    Dann brauchst du einen schaltbaren effektweg... oder wilslt du mit der Hand den Stand by schalter drücken... dann müsstest du ihn auch jedes mal aus dem Effektweg ziehen...

    Einfacher wäre es wohl in vor den Amp zu schalten und das ganze mit ner A-B Box zu lösen.

    also Bass in AB-Box von da aus einmal direkt in den Amp und einmal erst in den Preamp.:great:
     
  3. flobba

    flobba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    9.05.09
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.06   #3
    also wenn du den bassmaster meinst...

    der hat nen fußschaltbaren muteschalter wenn ich mich recht erinner (muß morgen nochmal genau im proberaum schaun...)

    sprich gehst einfach mit deinem bass in den röhrenpreamp aus dem instrument lvel output in deinen eigentlichen preamp

    et voila stellst deinen zerrsound ein und wenn du ihn nicht brauchst per fußschalter ab...

    wie gesagt alles nur unter dem vorbehalt das man ihn muten kann bin mir da aber fast sicher

    Nachtrag:
    also hab grad nochmal in die bedienungsanleitung geschaut...
    also wenn es dieser preamp ist funktioniert es auf die art und weise die ich eben beschrieben hab
     
  4. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    4.534
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 30.05.06   #4
    Aber du bist dir sicher, dass der dann nicht das ganze Signal muted? Nicht, dass dann gar nix mehr durchkommt und alles stumm is!
     
  5. flobba

    flobba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    9.05.09
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.06   #5
    ja in bypass stellung liegt am instrument out und line out das unbearbeitete bassignal an und das kann er dann in seinen anderen preamp schleusen will das demnächst selbst so machen da der hk zwar nen geilen sound macht du aber keine regelungsmöglichkeiten hast wenn du mal ne scheiß akustik hast

    frage ist halt immer noch ob er so nen hk hat oder irgendwas anderes...
     
  6. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    4.534
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 30.05.06   #6
    Ja, dann ist gut, ich vertsehe unter bypass was anderes als mute, deswegen hab ich zur Sicherheit nochmal nachgefragt ;) dann geht das natürlich, wenn der ne Bypassfunktion hat!
     
  7. Andibass

    Andibass Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    28.05.15
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 30.05.06   #7
    Nein, ich hab den Fortress preamp, is etwas älter. Aber ich denke die Lösung mit der AB Box is auch nich schlecht, darauf bin ich gar nicht gekommen.
    Vielen Dank.

    MFG
     
  8. flobba

    flobba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    9.05.09
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.06   #8
    ok den kenn ich gar nicht... hast du vielleicht mal ein foto weil hab auch auf der hk seite nix dazu gefunden und wenn der auch ne röhre hat wär der für mcich vielleicht auch noch interessant
     
Die Seite wird geladen...

mapping