Preci 70er Jahre kaufen oder nicht???

von tweippert, 12.04.06.

  1. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 12.04.06   #1
    Hallo

    Hab da mal ne Frage! In meinem Stamm Second Hand laden stehen zwei alte Fender Preci Bässe rum. Der eine ist Baujahr 71 der andere glaub ich 73 jeder soll so um die 1000 Euro´s kosten. Lohnt sich der Kauf von so nem Teil???
    Ich spiele Hauptsächlich Rock.
    Würdet Ihr zu einem Kauf raten?

    Ich glaub ich hab mich da im Alter geirrt der eine sieht in etwas wie auf dem Bild unten aus.
     

    Anhänge:

  2. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 12.04.06   #2
    Mann, Mann, Mann! Junge, du bist der schwerste Fall von GAS den ich kenne! Dagegen ist das bei pommes ja garnix.:D ;)

    Was ist denn jetzt mit deinem Jolana? Ich dachte eigentlich, das wäre der Bass, den du schon immer gesucht hast, wozu dann noch nen Preci?
     
  3. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 12.04.06   #3
    naja, du musst schon wissen obs dir gefällt wie der alte klingt.
    wenn dus geld hast, die dinger in originalzustand sind und du rock spielst und dir son kult-teil soviel wert is, kannst du ja soooviel nicht falsch machen
     
  4. tweippert

    tweippert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 12.04.06   #4
    JA JA Der Jolana is schon sehr geil, und der bleibt auch!!! Alle meine im Sign aufgeführten Bässe werden für immer "bei mir bleiben".

    Aber wir gehen im Mai ins Studio, und ich denke da wären so die ein oder anderen Soundvarianten mit verschiedenen Bässen ganz nett.

    Außerdem gibts hier so ein paar "Verführer" die immer so von Precis schwärmen, daß ich mir denke vielleicht sollt ich auch mal so ein Teil haben.
    Da ich aber grundsätlich nix mehre spiele was nicht mindestens 20 Jahre alt ist (ja vielleicht bin ich gestört:screwy: , aber meine Erfahrung hat mich dahin getrieben), würde mich halt interessieren welche Baujahre bei Preci´s gut sind und vielleicht auch die verschiedenen Soundeigenschaften bei verschiedenen Baujahren.
     
  5. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 12.04.06   #5
    n preci is ne feine sache, und aus der zeit sowieso, aber hast du zu viel geld oder einfach nur chronisches "muss-ich-unbedingt-haben.sonst-sterbe-ich-Syndrom?
    du kaufst echt wie doof alles was gut und teuer si (will ich auch können)

    n tipp mach daaas erst mit deiner frau klar, sonst kommt wieder die diskusion, die wir schon mla hatten^^

    aber letztenendes musst du das ja wissen ob du sooo viel geld für n geiles instrument ausgeben willst, oder mal was für deine frau zum geburtstag kaufst (nein! ein preci is für musikerfraun kein schönes geschenk, solange sie nich bass spielen:D)...... meine meinung^^
     
  6. System_of_Rage

    System_of_Rage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.06   #6
    Bin relativ neu hier und wundere mich schon seit langen über GAS?

    Was is das? Klährt mich auf, bitte bitte!! :D:D
     
  7. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 12.04.06   #7
    Oh Mann, dann noch Ahorn Griffbrett... ich würd für das Ding sterben! Und das für 1000€? Wo finde ich denn besagten Laden? ;)

    Nee im Ernst, wenn er sich schön nach altem Preci anhört und nicht voller Macken ist, dann lohnt sich das doch alle Male für das Geld
     
  8. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 12.04.06   #8
    GAS (kaufsucht für mnusiker^^)
     
  9. System_of_Rage

    System_of_Rage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.06   #9

    Danke, danach hab ich gesucht :D
     
  10. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 12.04.06   #10
    genau das dachte ich mir auch schon.
    mensch wo wohnst du und warum hast du so nen geilen second hand laden?
     
  11. JanBass

    JanBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    803
    Erstellt: 12.04.06   #11
    Kauf beide und schenk mir einen!!! ;):D

    Nee, ernsthaft, das lohnt sich. Wie schon gesagt wurde, guck einfach, ob die Teile irgendwelche größeren Macken haben. Wenn nicht, mitnehmen! :great:
     
  12. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 12.04.06   #12
    ich konnts mir nich verkneifen:D
     
  13. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 12.04.06   #13
    wenn er dir gefällt und du die kohle hast - why not? mich stören immer nur diese übertriebenen "vintage-preise". ist ein 20 jahre alter, meistens schon ziemlich abgeranzter preci 1000€ wert? ein vergleichbarer jazz 1500-2000€? ich hätte auch sehr gerne einen gut klingenden preci oder jazz, aber ich bin eben nicht bereit diese gehypten vintage preise zu zahlen. :screwy:
     
  14. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 12.04.06   #14
    ... zudem man auch heute (auch bei Fender, wenn man aufpasst!) ordentliche neue Bässe bekommt!
     
  15. KingNothing`

    KingNothing` Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 12.04.06   #15
    ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber ich weiss net was die frage hier soll. du hast die möglichkeit die bässe anzutesten, da kannst du dir selbst ein bild davon machen und ob du ihn brauchst oder nicht, kann dir hier auch keiner sagen.
     
  16. szem

    szem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Wulkaprodersdorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.258
    Erstellt: 12.04.06   #16
    Gear
    Acquisition
    Syndrome
     
  17. szem

    szem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Wulkaprodersdorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.258
    Erstellt: 12.04.06   #17
    zu den precisions:

    zuerst muss man, finde ich zumindest, den baseball-schläger-artigen hals mögen. prinzipiell.

    dann schauen, ob sie eh noch halbwegs im origialzustand sind, und wie hals und frets beinander sind. könnte man zur not auch tauschen. bei einem 1000-euro-teil sollte das aber alles passen IMHO.

    der sound is ziemlich einziartig und mit vielem im rock und jazz kombinierbar. aber halt ein precision. nicht mehr und nicht weniger. ich hab bisher nur einen gefunden, auf den ich voll abgefahren wäre, nur der war leider nicht zu verkaufen ...
     
  18. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 13.04.06   #18
    Ich würde es mit "Geraffel-Ankauf-Syndrom" übersetzen.
    Da leide ich auch drunter, bin momentan aber trocken (so'n altes Haus verschlingt auch 'ne Menge Kohle).
     
  19. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 13.04.06   #19
    Bilde dir selbst ein Urteil: GBase

    Ich würd sagen 1000,- EUR gehen momentan gerade noch in Ordnung. Such dir den von den beiden aus, der dir soundtechnisch besser gefällt. Du bist Bassist und nicht Broker. Habe gehört, dass in amerikanischen Investmentmagazinen inzwischen zur Anlage in Musikinstrumente geraten wird. :mad: :screwy:

    Jungs, ich bin 'raus... :)

    Gruesse, Pablo
     
  20. szem

    szem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Wulkaprodersdorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.258
    Erstellt: 15.04.06   #20
    :D :D :D sehr gut. da fällt mir ein: auf wienerisch ginge Glumpert-Anschaff-Syndrom!

    (Glumpert = unnötiges Zeug)
     
Die Seite wird geladen...

mapping