Precision Short Scale gesucht

von Saitenrookie, 12.04.16.

  1. Saitenrookie

    Saitenrookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.11
    Zuletzt hier:
    10.05.18
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    982
    Erstellt: 12.04.16   #1
    Hi,
    ich suche einen Precision Short Scale Bass.
    Er sollte ähnlich einen Fender Preci (vom Look her) aussehen.
    Ein Split Coil PU würde mir reichen.
    Gewicht sollte auf jeden Fall nicht über 4 kg sein.
    Hatte einen SX im Netz gefunden, aber keine Quelle wo man den beziehen kann.

    Hat einer von euch noch einen geeigneten Vorschlag?
    Die Squier Jaguars sind vom aussehen nicht so meins und der HB PB Shorty gefällt mir vom spielen nicht so wirklich
    Wie oben geschrieben reicht mit ein PU und er sollte ähnlich einem großen Fender aussehen.

    Preis bis ca. 800 Euro, auch Gebrauchtkauf kein Problem.

    Danke und Gruß Rookie
     
  2. basshenning

    basshenning Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.09
    Zuletzt hier:
    9.06.18
    Beiträge:
    878
    Ort:
    HH
    Zustimmungen:
    298
    Kekse:
    2.914
    Erstellt: 12.04.16   #2
  3. Saitenrookie

    Saitenrookie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.11
    Zuletzt hier:
    10.05.18
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    982
    Erstellt: 12.04.16   #3
    Hallo Henning,
    mit Adrian hatte ich schon Kontakt.
    Ich habe schon einen Bass von Ihm, den wollte ich auf Short Scale umbauen lassen, aber scheinbar ist das zu aufwendig.
    Und 1000 Euro für einen Preci (nach meinen Wünschen), als Zweitbass ist dann etwas viel.

    Gruß Rookie
     
  4. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    8.118
    Ort:
    in der Kölner Bucht
    Zustimmungen:
    2.076
    Kekse:
    133.185
    Erstellt: 12.04.16   #4
  5. Saitenrookie

    Saitenrookie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.11
    Zuletzt hier:
    10.05.18
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    982
    Erstellt: 12.04.16   #5
    Leider die Mustangs sind auch nicht so meins, vom Aussehen halt.
    Gibts evtl. einen Bausatz für sowas?
    Was ist mit dem SX Preci Short Scale, wo kann man sowas finden?
     
  6. Cold Prep

    Cold Prep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.11
    Zuletzt hier:
    26.03.18
    Beiträge:
    3.522
    Zustimmungen:
    940
    Kekse:
    4.687
  7. Saitenrookie

    Saitenrookie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.11
    Zuletzt hier:
    10.05.18
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    982
    Erstellt: 12.04.16   #7
    Der ist denke ich Baugleich mit dem HB Shorty, der gefällt mir leider gar nicht.

    Gruß Rookie
     
  8. Bass Fan

    Bass Fan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Rhein-Main & Far East
    Zustimmungen:
    1.754
    Kekse:
    16.920
    Erstellt: 12.04.16   #8
    Gab es nicht in den 80ern von Fender Japan eine PB "Boxer" Serie als Short Scale?
     
  9. esther2504

    esther2504 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.12
    Zuletzt hier:
    20.02.18
    Beiträge:
    287
    Ort:
    OWL
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.16   #9
    Moin!
    Den SX bekommt man bei ebay oder bei dekrijgermuziek.nl
    Gruß
    Esther
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.285
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.677
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 12.04.16   #10
    m.w. jupp. auch schon in der bucht gesehen. ob die boxer hießen, weiss ich nicht
     
  11. Saitenrookie

    Saitenrookie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.11
    Zuletzt hier:
    10.05.18
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    982
    Erstellt: 12.04.16   #11
    Hast du in letzter Zeit einen gesehen, oder ist das länger her?
     
  12. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.285
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.677
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 12.04.16   #12
    vll. mitte 2015. da gibt es imo auch nicht allzu viele von. andererseits ist da vll. auch kein hype.
     
  13. hatschipu

    hatschipu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.12
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    301
    Kekse:
    4.310
    Erstellt: 12.04.16   #13
    Ein alter Musicmaster wäre noch eine Option, aber der gefällt dir dann wahrscheinlich auch nicht. Wenn es der Zweitbass ist, warum dann nicht was ganz anderes?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. Saitenrookie

    Saitenrookie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.11
    Zuletzt hier:
    10.05.18
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    982
    Erstellt: 13.04.16   #14
    Musicmaster ist schön.
    Ich habe mir aber gestern abend mal versuchsweise eine SX gekauft.
    Wenn die Basis stimmt, der Rest kann ja ausgetauscht werden.
    Bin gespannt.
     
  15. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    16.215
    Zustimmungen:
    2.428
    Kekse:
    47.438
    Erstellt: 13.04.16   #15
    Musicmaster ist ziemlich nice. Ein Squier Musicmaster ist aktuell in den Kleinanzeigen. Aber es soll noch demnächst (Ende des Jahres) einer rauskommen, der genau das ist, was du willst: Ein Gary Jarman Signature.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. Saitenrookie

    Saitenrookie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.11
    Zuletzt hier:
    10.05.18
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    982
    Erstellt: 13.04.16   #16
    Cool.
    Dann bin ich mal gespannt.
    Danke für die Info.
     
  17. hatschipu

    hatschipu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.12
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    301
    Kekse:
    4.310
    Erstellt: 13.04.16   #17
    Bei den ebay-Kleinanzeigen stehen mehrere, sowohl alte Squier als auch Fender Musicmaster. Fast alle in deinem Preisrahmen. Da sollte doch was gehen.

    Wenn die neuen Musicmaster (wenn sie denn kommen) sich zu den alten genau so verhalten wie die Mustangs zueinander, dann nimm auf alle Fälle einen alten. Wenn du nicht warten willst sowieso. ;) Die alten Squier sollen ziemlich gut sein.
     
  18. Ben zen Berg

    Ben zen Berg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.13
    Beiträge:
    2.460
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    1.439
    Kekse:
    15.191
    Erstellt: 13.04.16   #18
    Nee, der hat 'nen Erle-Korpus und nur 29", der HB aus Pappel mit 30". Der HB ist baugleich mit DIMAVERY's PB-330 (der kostet aber 50 Euro mehr, also fast das Doppelte :rofl:)
    Noch kürzer ist der Ibanez MiKro-GSRM mit 28.6" Mensur. Korpus auch aus Pappel (klick € 199) oder Mahagoni (klick € 199).
    Wenn der Fender SQ Jaguar Special (klick € 288,-) nicht gefällt, wird dir der Ibanez TMB30-BK Talman Short Scale wohl erst recht nicht gefallen, 30" Palisander/Ahorn an Mahagoni (klick € 199,-)
    Gleiche Holz und PU-Kombination: Greg Bennett Corsair CR-13 (klick € 160,31)
    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Das sind aber Einsteiger-Bässe, teilweise sogar als Kinder-Bass tituliert. Der SX short Scale Preci scheint ja wohl dieser zu sein (klick), den gibt es hier (klick € 149,-)

    Mitte der nuller Jahre hatte Fender mal einen MIM Precision Junior - Scale length war 28.59"
     
  19. Saitenrookie

    Saitenrookie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.11
    Zuletzt hier:
    10.05.18
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    982
    Erstellt: 13.04.16   #19
    Wie oben schon geschrieben habe ich mir zum testen mal den SX als 3TS mit Ahornhals/ Griffbrett bestellt.
    Danke noch mal für die Unterstützung.
     
  20. Saitenrookie

    Saitenrookie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.11
    Zuletzt hier:
    10.05.18
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    982
    Erstellt: 18.04.16   #20
    Wollte noch eine kurze Rückmeldung geben:
    SX Bass ist da und er ist richtig gut, schöner Hals, sehr gute Verarbeitung und für meine Ohren ein guter Klang.
    Der beliebt auf jeden Fall.
    Etwas Kopflastig ist er halt, aber noch akzeptabel.
    Danke nochmal für die Hilfe :)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping