Preis für Marshall TSL 602

von KingDingeling, 10.06.05.

  1. KingDingeling

    KingDingeling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 10.06.05   #1
    HI!
    Hab mich (wahrscheinlich) für den Amp entschieden. Möchte ihn aber gebraucht kaufen und hab auch nen Angebot, brauche deshalb auch dringend eure Hilfe!
    Was sollte man für den Amp ausgeben, vorausgesetzt, dass er in technisch und optisch in gutem Zustand ist ( was wäre in etwa ein Schnäppchen und vor allem was wäre viel zu teuer????) ??? Es sind noch immer die ersten Röhren drin und der Amp ist gute zwei Jahre alt...DANKE!!!!
     
  2. KingDingeling

    KingDingeling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 10.06.05   #2
    Kann mir keiner helfen? Möcht morgen ne Preisvorstellung haben...
     
  3. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 10.06.05   #3
    ebay beobachten...hab schon länger keinen mehr gesehn.
     
  4. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 11.06.05   #4
    in gutem Zustand und wenn die Röhren ok sind würde ich 800 EUR als mittleren Preis ansetzen. 700 wäre günstig, 900 zu teuer.
    Wenn die Endstufenröhren erneuerungsbedürftig sind kostet das ca. 80-100 EUR incl. Einmessen beim Fachbetrieb, die müßtest du ggf. mit einrechnen.
     
  5. KingDingeling

    KingDingeling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 11.06.05   #5
    Wie kann ich denn schnell feststellen ob die Röhrenerneuert werden müssen?
     
  6. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 11.06.05   #6
    Ich würde 600€ - 900€ (je nach Alter) bieten, wenn der Amp in absolut perfekten Zustand ist.
    Es gibt auch Leute die kaufen sich einen Amp und verkaufen ihn einen Monat später ohnen ihn gespielt zu haben. In so einem Fall wirst du ihn kaum unter 1000€ kriegen.
     
  7. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 11.06.05   #7
  8. **Slash_84

    **Slash_84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
  9. KingDingeling

    KingDingeling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 11.06.05   #9
    wäre das bei ebay nen gutes Angebot???
     
  10. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 11.06.05   #10
    Im Angebot steht nicht, wie alt der Amp ist und es sind auch keine Bilder drin.
    Ich würde vorher das Alter erfragen und eine genauere Beschreibung des Zustandes wäre auch nicht schlecht (wie oft wurde damit gespielt, hat er irgendwelche Kratzer, sind die Röhren in Ordnung,...).

    Wenn er wirklich in einem Topzustand ist, dann würd ich ihn für 700€ nehmen.
     
  11. KingDingeling

    KingDingeling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 14.06.05   #11
    Da steht ja was davon, dass man mit nem Kulli die Röhren antippen soll...Ist das bei der Voltzahl net gefährlich wenn der Amp an ist und jemand darauf spielt???
    Beide Arten von Röhren damit antesten oder gehts nur bei den Vorstufenröhren???
     
  12. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 14.06.05   #12
    Wenn du auf die Röhren klopfst ist das ungefähr so, wie wenn du auf eine Glühbirne klopfst. Davon bekommt man keinen Schock. Viel größer ist die Gefahr, dass du dich verbrennst. Deswegen macht man das auch mit nem Kugelschreiber o.ä. und nicht mit den Fingern.
     
  13. KingDingeling

    KingDingeling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 24.07.05   #13
    Gebraucht schwer aufzutreiben das Vieh... nen neupreis von 1100€ sollte wohl net zu toppen sein oder?
     
  14. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.07.05   #14
    also ich hab 700 bezahlt für einen 14 Monate alten TSL 602. Guter Zustand.
    aber in letzter Zeit dürfte der Preis etwas hochgegangen sein weil der Amp nicht sehr häufig gebraucht angeboten wird.
     
Die Seite wird geladen...

mapping