Preise Equipment

von Orgelmensch, 18.12.03.

  1. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 18.12.03   #1
    Eigentlich ist musizieren nur noch etwas für wohlhabende Personen!!!
    Mir ist vollkommen klar, daß die Firmen auch Geld machen müssen, wenn ich was neu kaufe habe ich ja auch Garantie etc.,
    ABER was manche Leute für gebrauchtes Equipmet, was vielleicht noch leicht reparaturbedürftig ist, teilweise verlangen ist der reine Hohn!!!

    :shock:

    Mit einem normalen Gehalt ist man ja bald dazu verurteilt nur noch Musik mit Stöckern, Steinen und leeren Konserverndosen zu machen, ich bin einigermaßen angekotzt!!!
    :(
     
  2. Orgelmensch

    Orgelmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 18.12.03   #2
    Wahrscheinlich sind einfach die Gehälter nicht mehr zeitgemäß!!!
    :evil:
     
  3. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 18.12.03   #3
    Beispiel? Ich habe recht viel Zeugs gebraucht gekauft und war bisher eigentlich immer zufrieden - gerade auch bei Händlern, die eventuelle Nachbesserungen schnellstens erledigt haben.
    ciao,
    Stefan
     
  4. Orgelmensch

    Orgelmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 18.12.03   #4
    Oft hat man ja auch Glück, aber im allgemeinen sind die Preise schon gestiegen, habe früher für ein gebrauchtes Orgelkabinett, Nachbau, nicht Original-Leslie, so 300-350 Mark gezahlt.
    Jetzt kriegt man unter 500 € nichts brauchbares mehr.
    Oder es wird in Österreich angeboten und steht nicht zm Versand oder so...
    Mit dem Bollerwagen von Berlin nach Wien, wenn man kein Auto hat oder was... :?:
    Ich such mir jetzt einen Stock und einen Stein :?
     
  5. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 18.12.03   #5
    als Orgelkabinett? Ok, wenns ein Stein aus Chicago ist.... 8)
     
  6. Orgelmensch

    Orgelmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 18.12.03   #6
    Als Percussion, orgeln ist zu teuer! :(
     
  7. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 18.12.03   #7
    ja, es ist sicher teurer geworden, aber es wird auch wieder billiger, ist halt ein laestiges auf und ab mit der wirtschaft und wenn man wirklich musizieren will, muss man eigentlich nicht 'wohlhabend' sein, jedenfalls nicht, wenn man sein instrument ordentlich spielen kann und sich nicht staendig mit dem besten equipment eindecken muss,
    lw.
     
  8. Orgelmensch

    Orgelmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 18.12.03   #8
    Ich rede leider nicht vom besten Equipment, sondern vom billigsten was funktioniert!!!
     
  9. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 18.12.03   #9
    Jetzt verstehe ich endlich was mit dem steinigen Weg zum Profimusiker gemeint ist, Danke O'mensch ;-)
     
  10. On the Rocks

    On the Rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.08.07
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Daheim :)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.03   #10
    vielleicht sollte man nach "Hammond-Steinen" suchen ;)