preiswerte Bassfunken

von a5i, 30.11.06.

  1. a5i

    a5i Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.06   #1
    Hallo erstmal..

    Ich hab natürlich auch schon mal die Suchfunktion benutzt, aber hätte gerne konkrete Infos zu ein paar Funken...wil mir vom Weihnachtsmann eine bringen lassen, die so um die 200 Tacken kostet, true-div. hat und möglichst mehrere Frequenzen...der Akg wms-40 flexx scheint ja gut zu sein, aber ist doch ziemlich teuer...
    deswegen fragen zu möglichen alternativen:

    Und zwar:
    - Audio Technica ATW1451 und ATW 701g:

    Spielt einer von Euch die Teile und kann mir was dazu sagen...besonders interessiert mich der Frequenzgang, weil der von AT auf der Homepage nur von 100-12000Hz angegeben wird...ist das quatsch, bezieht sich das auf das Funk-Mikro...? Sonst wäre die Kiste ja für Bass völlig ungeeignet...

    - Sennheiser Freeport

    ähnliches Problem: 60-15000Hz wird angegeben, kommt man damit hin (P.S. spiele Vier-Saiter auf cis-gedropped..)

    - db technologies pu 901

    Hab überhaupt keine Ahnung ob die teile was taugen...ist ne PA-Marke, oder...
    Erfahrungsberichte bitte!!!

    Danke schonmal für eure Hilfe
     
  2. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 30.11.06   #2
    schau dich bei fame um...hab die version für 222 oder so...lauft einwandfrei
     
Die Seite wird geladen...

mapping