Preset Registrierungen

von Orgelmensch, 24.05.05.

  1. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 24.05.05   #1
    Holla,
    hat jemand einen Link o.ä. wo ich die Presets von der B-3 in Register aufgeschlüsselt herbekomme???
    Ich meine die Werkseinstellung, kann man ja auch umlöten...
    Ihr wisst schon, die schwarzen, welchen Kombinationen stecken dahinter???
    Jemand eine Idee???
     
  2. mnutzer

    mnutzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 24.05.05   #2
    @ z.B. hier, aber kaum zwei Hammonds klingen gleich, allein schon durch unterschiedliche Tonabstrahlungen (Lautsprecherkabinette vs. Leslies, etc.).

    Die Registernamen von echten Pfeifenorgeln zeigen dem erfahrenen Kirchenorganisten nur, in welche klangliche Ausrichtung der Presetsound gedacht sein könnte. Jede weitere Ähnlichkeit mit dem Pfeifenorgeloriginal ist durch das Tonradsystem nahezu ausgeschlossen.
    Da sind unsere Ohren mittlerweise durch aufwändige Samplesysteme einen ganz anderen Standard gewöhnt, wenn man nicht gleich das Original als einzige künstlerische Möglichkeit heranzieht.

    Das Nachbilden von Pfeifenorgelklängen durch das Hammond-Tonrad-Systemen kann als so gründlich misslungen bezeichnet werden, dass man sich die eigenen klanglichen Qualitäten einer Hammond besser durch eigenes Probieren erschließt, als irgendwelchen Preset-Empfehlungen (z.b. in alten Heimorgelschulen) zu folgen.


    http://www.dairiki.org//HammondWiki/StandardPresets

    Standard Presets
    From the Hammond Spinet Organ Playing Guide.

    Upper Manual

    C#
    00 5320 000. Stopped Flute (pp)
    D
    00 4432 000. Dulciana (ppp)
    D#
    00 8740 000. French Horn (mf)
    E
    00 4544 222. Salicional (pp)
    F
    00 5403 000. Flutes 8' & 4' (p)
    F#
    00 4675 300. Oboe Horn (mf)
    G
    00 5644 320. Swell Diapason (mf)
    G#
    00 6876 540. Trumpet (f)
    A
    32 7645 222. Full Swell (ff)
    Lower Manual

    C#
    00 4545 440. Cello (mp)
    D
    00 4423 220. Flute & String (mp)
    D#
    00 7373 430. Clarinet (mf)
    E
    00 4544 220. Diapason, Gamba & Flute (mf)
    F
    00 6644 322. Great, no reeds (f)
    F#
    00 5642 200. Open Diapason (f)
    G
    00 6845 433. Full Great (ff)
    G#
    00 8030 000. Tibia Clausa (f)
    A
    42 7866 244. Full Great with 16' (fff)

    --------------------------------------------------------------------------

    Theatre Organ Presets
    Upper Manual

    C#
    00 8740 000. French Horn 8'
    D
    00 8408 004. Tibias 8' & 2'
    D#
    00 8080 840. Clarinet 8'
    E
    08 8800 880. Novel Solo 8'
    F
    60 8088 000. Theater Solo 16'
    F#
    00 4685 300. Oboe Horn 8'
    G
    60 8807 006. Full tibias 16'
    G#
    00 6888 654. Trumpet 8'
    A
    76 8878 667. Full Theater Brass 16'
    Lower Manual

    C#
    00 4545 440. Cello 8'
    D
    00 4432 000. Dulciana 8'
    D#
    00 4800 000. Vibraharp 8'
    E
    00 3800 460. Vox 8' & Tibia 4'
    F
    00 6554 322. String Accomp. 8'
    F#
    00 5642 200. Open Diapason 8'
    G
    43 5434 334. Full Accomp. 16'
    G#
    00 8030 000. Tibia 8'
    A
    84 7767 666. Bombarde 16'

    -------------------------------------------------------------------------

    See also http://www.modempool.com/haldavis/hammcard.jpg
     
  3. Orgelmensch

    Orgelmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 24.05.05   #3
    Das ist doch schon mal interessant...
    Den Sound habe ich erschlossen, ist mehr eine Spielerei / Gewöhnungssache, habe schon mehrere Modelle gespielt und bin mir der Unterschiede bewusst, halt Handarbeit!
    Wollte es nur mal aus Gag in meinen Expander programmieren...
     
Die Seite wird geladen...

mapping