Probeaufnahme "Das Ende"

von steinhart, 03.03.08.

  1. steinhart

    steinhart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    558
    Erstellt: 03.03.08   #1
    Hi Leute, manche Sachen dauern einfach mal etwas länger. An dieser

    https://www.musiker-board.de/vb/songs-texte/227871-ende.html

    Stelle hatte ich mal einen Text vorgestellt, den ich erst jetzt geschafft habe fertig zu vertonen und aufzunehmen. Habe alle Stimmen selber gesungen und bis auf die Drums (die sind programmiert) alles selber gespielt (Laute, Akkugit., E-git. und Bass). Viel Spaß und vergesst nicht, zu meckern, wenn es was zu meckern gibt, denn schließlich will auch ich noch immer besser werden ...

    http://www.testosteron.rockverein.de/5.html
     
  2. mr.gitaerro :)

    mr.gitaerro :) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    18.03.11
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 03.03.08   #2
    sorry, aber ich kann sowas überhaupt nicht hören !

    ist zwar gute qualli usw. aber ich finde das hört sich so an, als ob du iwie in der zeit,wo falko noch gelebt hat stecken gelbieben bist ^^ nimms mir net böse, aber sowas kommt heute nimma so gut an glaub ich, mag den style halt überhaupt nicht
     
  3. steinhart

    steinhart Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    558
    Erstellt: 05.03.08   #3
    Hi !

    Also böse kann ich für ein ehrliches Statement nie sein, auch wenn es mir vielleicht nicht so gefällt. In einer Sache hast Du vielleicht recht, aufgrund des (vermute ich mal) nicht eben kleinen Altersunterschiedes zwischen uns kommt bei Dir der Sound/Stil nicht so an. Allerdings hatte ich mit Falco wenig am Hut, also an den hätte ich erst ziemlich weit hinten gedacht. Nix für ungut, trotzdem Danke für Deine Meinung.

    Ergänzung:
    Der scheinbar veraltete Sound wird auch dadurch noch verstärkt, dass die drums programmiert und daher völlig ohne Dynamik sind. Auch bei den Gitarren bin ich nicht ganz zufrieden, weil ich zwar über Amp eingespielt habe, aber ohne Boxensimulation. Das schwächt den Druck erheblich. Das alles aber nur nebenbei.
     
  4. mr.gitaerro :)

    mr.gitaerro :) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    18.03.11
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 05.03.08   #4
    also von der qualli finde ich das absolut inordnung, aber villt solltest du dir einfach n riff und melodie mit mehr dynamik ausdenken und mit villt. fetzigerem gesang, das würd mir besser gefallen

    ps: die ersten töne des refrains bis haar und wahr kommt oder so, hört sich die melodie gut an, aber dann baut dir ab, das klingt dann so ich weiß net wie man es beschreiben kann, hört sich so mittealtermäßig an...
     
Die Seite wird geladen...

mapping