Probenraum für junge Band

von Eldarion, 20.09.06.

  1. Eldarion

    Eldarion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 20.09.06   #1
    Hi

    wir 4 sind zurzeit 13-14. nun is das problem: Probenraum: keiner vonusn hat nen keller wo man das machen könnte, da wos ghet, wollens die eltern nich:D

    Gibts möglichst sehr billige oder kostenlose lösungen? Ich habe ma was davon gehört, das man bei der stadt fragen kann, weil die irgendwie junge künstler unterstützen solln oder so. Kirche wollen wir eigentlich nich, da wir nich auf den gottesdiensten spieln woll. trifft nich ganz so unsere musikrichtig:D
    Das soll jetz kein proberaumgesuch sein. ich will einfach nur nen paar tipps, wie man billig bis kostenlos nen proberaum bekommt. ehrlich gesagt, viel mehr als 20-30€ im monat wolen wir da nich für ausgeben.
    Habt irh da tipps?

    Eldarion
     
  2. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 20.09.06   #2
    jeder 20-30 € oder alle zusammen 20-30 €?

    wenn ersteres der fall ist, dann fragt mal in einem bunker nach, wenn es einen in eurer stadt gibt. es gibt in vielen städten bunker.

    wenn letzteres der fall ist, dürfte es sehr schwierig werden.
    ich kenn das nur von jugendzentren, dass man da für sehr wenig geld einen raum bekommt, den man sich aber meistens mit anderen bands teilen muss.
     
  3. Eldarion

    Eldarion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 20.09.06   #3
    wohl eher zweitens:(. Wenn man mit 15-20€ taschengeld im monat auskommen muss, will man nunma nich alles in nen probenraum stecken.

    Jugendzentrum wär evtl ne idee. aber ich frag mcih sowieso wie man das mti dem drumset amchen soll. weil ich will das da ja auh nich immer stehn haben.

    eldarion
     
  4. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 20.09.06   #4
    "musik machen" ist nun mal leider ein sehr teures hobby. man braucht nen proberaum, equipment, usw.

    wenn ihr dafür kein geld ausgeben wollt oder könnt, dann müsst ihr ernsthaft überlegen, es ganz sein zu lassen bzw. nur "homemusician" zu sein, denn so billig werdet ihr sicherlich nicht davon kommen.

    man kann sich aber auch den arsch absparen. vielleicht klappt es so. dann müsst ihr eben auf andere dinge verzichten.
     
  5. The Nameless

    The Nameless Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Bellingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 20.09.06   #5
    Oder fragt mal in eurem Bekanntenkreis rum ob irgendwer vllt nen Freund hat der einen kennt der mal gehört hat, dass da jemand nen leerstehenden Schopf oder so hat. Eine bekannte Band von mir hat ne ganze Zeit lang im Keller einer Schnapsbrennerei geprobt und hat nix für gezahlt. Ich hab das Glück einen Musikerförderverein im Nachbarort zu haben wir zahlen da 20 Euronen im Monat und kriegen einen Schallisolierten Proberaum mit 2 Marshall Halfstacks nem Hartke Bassstack Gesangsanlage PA etc zur verfügung gestellt
     
  6. Vali

    Vali Vocalmotz Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.405
    Kekse:
    32.825
    Erstellt: 20.09.06   #6
    Ihr könnt ja auch mal bei einer Musikschule fragen, ob ihr z.B. abends oder am Wochenende wenn kein Unterricht mehr ist in einem Raum proben dürft. Vielleicht sind sie ja so freundlich und fragen kostet schließlich nichts.
     
  7. Dj_Ratte

    Dj_Ratte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    198
    Erstellt: 20.09.06   #7
    die meisten Jugendclubs haben drumset gesangsanlage und verstärker, zumindest die, wo schon bands spielen. frag doch einfch mal da nach, hatte auch bisjetzt 2 proberäume, beide in Jugendclubs mit kompletten equip (außer gitarren und bass halt)
     
  8. Eldarion

    Eldarion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 20.09.06   #8
    @madeye: das is uns schon klar, bloß wenn wir schon jeder jede menge geld in unser euqipment stecken, bleibt halt nich soviel für nen proberaum übrig, bzw. wir wollen auch noch nen bissle was anders mit unserm geld machen. wenn jeder 15€ in den proberaum zahlt, dann sind wir schonam monatsanfang pleite.

    @the nameless: ich guck ma, ob wir sonen musikverein bei uns haben.

    @vali: weiß nich, bei uns inner musikschule is alle schon sher sher klein. ich glabu kaum, das man da platz hat.

    Eldarion
     
  9. Stimmbruchjunge

    Stimmbruchjunge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    25.10.15
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 20.09.06   #9
    Hi also wir spielen zurzeit auch in der Kirche bezahlen dafür garnichts und mussten bisher auch nur einmal spielen und diese Kirchenlieder sind garnicht mal so schwer zu spielen weil in den Liedern meistens immer nur die gleichen Akkorde vorkommen:p
     
  10. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 20.09.06   #10
    bin voll neidisch, ey.:)

    aber ihr müsst den raum sicherlich mit anderen bands teilen oder unterstützt der förderverein nur euch?

    wie oft dürft ihr pro woche rein?
     
  11. Gonzo44

    Gonzo44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Ortsrandlage sehr schön hier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 20.09.06   #11
    habe ich auch in Kirchen und Jugendheimen von Kirchen geprobt
    Man muß da auch nicht heilig für sein!!

    Viel Erfolg beim Suchen
     
  12. The Nameless

    The Nameless Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Bellingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 20.09.06   #12
    @madeye: klar müssen wir noch mit 3 - 4 Bands teilen was aber eigentlich ziemlich gut klappt da alles in nem Plan gefestigt is und des einigermaßen gut über die woche verteilt is. Und wir dürfen auf jeden Fall 1-2 mal die woche rein und wenn auftritte anstehen dürfen wir so oft rein wie wir brauchen.
     
  13. Gummel

    Gummel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Langenfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 20.09.06   #13
    fragt mal in eurer Schule nach (also nicht Musikschule)

    Ich muss sagen, dass unsere Musiklehrer das begrüßen, wenn Bands nach der Schule Proben wollen. Die meisten von denen finden das toll, wenn man ne band gründet....
    Das ist für uns auch äußert praktikabel, da dort schon 3 schlagzeuge, 3 gitarrenamps, 2 pa's, nen bass, ne gitarre, 4 versch. keyboards, stagepianos, flügel, xylophone div percussion wie congas, shaker, die ja auch im unterricht genutzt werden, stehen, sowie licht (wer's bei ner Probe denn braucht :D)... da kann man dann auch mal richtig schön was ausprobieren mit der band, weil ja alles da ist....
    sowas kommt denke ich nach 140 Jahren Schulgeschichte halt zusammen (manches echt lustig alt, hab neulich nen verstaubtes case gefunden, war ne alte orgel drinne), zum anderen teil liegts vielleicht daran, dass es auch leute, wie mich aus der (veranstaltungs)Technik Ag gibt, (sowie die Admin Ag in den computerräumen), die sich drum kümmern, d.h. es reparieren und pflegen, sich informieren wenn was neues angeschafft werden soll, usw.... liegts auch bestimmt zum großen teil daran, dass wir ne katholische schule sind und die kirchens da ordentlich reinbuttern.....

    aber soweit ich weiß gibts ja in den meisten anderen schulen auch vernünftige räumlichkeiten (nen musiksaal o.ä.), wo bereits zumindest nen schlagzeug steht (was sich ja schlecht transportieren lässt - gerade als 14-jähriger mit fahrrad usw....)
    also fragt mal nen netten musiklehrer oder den netten schulleiter oder klassenlehrer, wo ihr denkt, dass der dafür verständnis hat... ich bin mir relativ sicher, dass das problem damit gelöst ist.... umso wahrscheinlicher, wenn ihr alle an einer schule seit und schüler seit, denen man vertrauen kann, d.h. alleine in einem raum lassen kann, was für die schule ein gewisses risiko, wg. den versicherungssachen gibt... (wenn einem dort was passiert und kein lehrer dabei war)...
     
  14. Eldarion

    Eldarion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 20.09.06   #14
    @gummel: die idee hat ich auch schon, bloß: wir haben an unserre schule schon 4 oder 5 bands:D.und ich glaub nich, das die uns da mit er ganzen technik alleine lassen. wenn ich ma so überschlage, steht da bestimmt 5-6k wenn nich mehr PA und Lichttechnik rum:D

    Eldarion
     
  15. Fargaroth

    Fargaroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 21.09.06   #15
    Herje, ihr habt in eurer Schule himmlische Zustände, aber habt nichtmal die Eier zu fragen? Ich habe von wenigen Fällen gehört (und habs noch nicht einmal erlebt), wo man sich in solch einer Situation nicht arrangiert hätte. Wenns schon 4 Bands gibt, dann gibt es, außer einem evtl vollen Probenraumplan, keinen Grund, warum nicht noch eine fünfte hinzukommen könnte.
     
  16. Eldarion

    Eldarion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 21.09.06   #16
    Das problem ist, die bands werden alle von einem musiklehrer geleitet. wir haben den auch schonma gefragt, bloß der wollt nich noch eine übernehmen und alleine wollt er uns auch nich lassen. die ander musiklehrer machen das nich. das sind alles klassikfreaks über 55:D

    Eldarion
     
  17. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 21.09.06   #17
    Ich finde die Idee mit der Kirche gut. Bei uns (evangelische Kirche) wurde das auch kostenlos angeboten. Nicht mal spielen müsste! man. Aber was ist schon dabei. Eine Hand wäscht die Andere. 1-2 Songs mal auf der Git mitzuspielen? Ist doch kein Stress ;)
     
  18. Gummel

    Gummel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Langenfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 22.09.06   #18
    gut dass es bei uns nur 3 bands (4mit abiband) gibt, wo kein lehrer auch nur irgendwas tut.... :D dazu sind die größtenteils sogar keine klassikfans....
    und auch gut dass nen kumpel von mir nen schulschlüssel hat (wegen der mancher veranstaltungen, und der technik-ag, weil nicht immer lehrer da sind und die nicht immer von der schule sind)

    hm... schade, wären da doch nicht die 4 anderen band bewesen oder dürftet ihr alleine dort bleiben wär schon cool, naja schade, sonst wäre das sicher ne einfache lösung gewesen....

    dann wünsch ich mal viel erfolg...
    die sache mit kirche/stadt fragen ist nat. auch nicht schlecht, nur dort kennt man die leute nicht unbedingt und viel wichtiger die einen auch noch nicht und wissen nicht, wie ihr so drauf seit, d.h. in der regel erst skeptischer
    (vielleicht habt ihr glück und habt in der kirche so nen alten rocker pfarrer/diakon oder was auch immer, der verständnis dafür hat^^)
    aber trotzdem fragen kostet ja nichts und bestraft wird man dafür ja auch nicht.... schließlich habt ihr ja gute absichten....
     
  19. Eldarion

    Eldarion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 22.09.06   #19
    Hi

    mich würd kirche ja net so störn, aber unser gitarist weigert sich inner kirche zuspieln:D. ka warum.

    eldarion

    Edit: ich würd bei unserm pastor fragen, der is sowieso schon so auf dem trip kirchen/pakka band zugründen :D
     
  20. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 25.09.06   #20
    ohne angabe von gründen würde ich das nicht akzeptieren. ihr braucht einen proberaum und wenn ihr nichts zahlen wollt müsst ihr wohl an anderer stelle kompromisse eingehen!
     
Die Seite wird geladen...