Proberaum aufgebrochen...alles weg!!!

von Thunderbird1974, 27.08.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thunderbird1974

    Thunderbird1974 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    685
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    990
    Erstellt: 27.08.07   #1
    Hallo,

    wer von euch hat sowas schon mal erlebt? Erzählt mir von euren Erfahrungen.
    Was wurde alles gestohlen? Habt ihr die Täter erwischt...? Habt ihr eine Versicherung? Erzählt einfach mal was euch dazu einfällt.

    Im Jahre 2004 wurde mir mein Ampeg SVT400T samt Marshall 1x15" (Silver Anniversary)aus dem Raum geklaut. Zum Glück hatte ich meinen Bass mit nach Hause genommen. Sonst wäre der auch noch weg...

    Gruß
    T-bird
     
  2. Tobbse

    Tobbse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.12
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    597
    Erstellt: 27.08.07   #2
    Zu so etwas gibt es schon einige Threads mit Tipps und Hinweisen dazu, allerdings weiter unten im Board unter "Musik-Praxis".
    Allgemein ist das sehr schlimm so etwas und ich hoffe auch für euch, dass ihr eure Sachen baldmöglichst wiederbekommt.

    https://www.musiker-board.de/vb/band-proben/185123-proberaum-geknackt.html

    https://www.musiker-board.de/vb/band-proben/160851-proberaum-gegen-vandalismus-sichern.html

    https://www.musiker-board.de/vb/mus...6-versicherung-instrumenten-im-proberaum.html
     
  3. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 27.08.07   #3
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping