Problem beim anschlagen

von b4mbus, 11.01.08.

  1. b4mbus

    b4mbus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    11.01.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.08   #1
    Hi erstmal :p Bin neu hier im Board und langsam am verzweifeln...

    Ich spiel jetzt schon etwas länger hin und wieder Gitarre sowohl E als auch Akustik... Mein größtes Problem besteht allerdings darin, dass wenn ich eine Vorgabe von Akkorden eines Liedes habe z.B. Kocking on Heavens Door habe, nicht raushöre wie dieses Lied anzuschlagen ist.

    Dank Guitar Pro hat sich dieses Problem zwar erledigt aber bei unbekannteren Liedern wie z.B. I will follow you into the Dark hab ich halt nur die Akkorde mit der Lyric :/

    (Lied: http://www.youtube.com/watch?v=wNIS0cuDOMw)
    (Akkorde: http://www.ultimate-guitar.com/tabs.../i_will_follow_you_into_the_dark_ver3_crd.htm)

    Hoffe es kann mir wer helfen und hat ein guten Vorschlag für mich ^^

    Danke schonmal

    LG b4mbus
     
  2. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 11.01.08   #2
    Hallo b4mbus, willkommen an Board

    Bei deinem YouTube kannst du sehr gut heraus hören, wie er spielt, man sieht es sogar teilweise. Wenn du genau hinhörst, bemerkst du, dass das Schlagmuster aus drei Teilen besteht: Einmal wird eine Bass-Saite mit dem Daumen allein angeschlagen, danach gibt es einen Abschlag (Downstroke) und danach einen Aufschlag (Upstroke), dann beginnt alles wieder von vorn. Hörst du es?

    So, jetzt müssen wir nur noch herausfinden, was wann genau kommt. Dazu zählen wir mit: In diesem Fall zählen wir Achtel, also "1 und zwei und drei und vier und". Jetzt kannst du dir das mal rausschreiben und genau darauf achten, auf welche Ansage was geschieht: Das Resultat wäre dann:
    Code:
    Ansage   : 1 + 2 + 3 + 4 +
    Du machst: B   D U B   D U
    
    Legende:
    B = Bass mit Daumen
    D = Downstroke
    U + Upstroke
    Damit hast du schon mal die Basis, wie du das Lied spielen kannst. Auf dem Video siehst du auch, dass das nicht ganz sakrosankt ist, sondern hin und wieder mit kleinen Verzierungen abgewandelt wird.

    Also, eigentlich ist das Geheimnis nur gut zuhören und zählen.

    Hoffe, das hilft dir schonmal etwas weiter?
    Gruss, Ben
     
  3. b4mbus

    b4mbus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    11.01.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.08   #3
    Danke erstmal für die tolle Hilfe :) War sehr hilfreich

    Aber was ist, wenn ich das Lied nur in Chords spielen will? Dann muss ich doch jedes 1/8 anschlagen oder? Das mag ja noch leicht sein aber es gibt ja massig Lieder wo es nicht in so einem klaren Schema lauft... Das ist mein Problem... Ich kann das net raushören ;( Wie übe ich das am besten ? Will halt so standard Lagerfeuer spielen + Gesang.

    Lg b4mbus ^^
     
  4. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 11.01.08   #4
    Nun, ich würde sagen, such dir mal ein paar Lagerfeuerlieder heraus, wo du gute Infos dazu hast, also z.B. ein vernünftiges Guitar Pro und ein brauchbares YouTube. Die lernst du dann und merkst dir die Schlagmuster. Diese Muster sind ja meist universell verwendbar. Nimm zum Beispiel dieses:
    Code:
    Zählzeit: 1 + 2 + 3 + 4 +
    Schlag  : D   D U   U D
    D = Down, U = Up
    Damit kannst du schon einen ganzen Haufen Lieder am Lagerfeuer begleiten. Mit der Zeit und zunehmender Erfahrung (und fleissigem Zählen) merkst du dann bald selbst, wie eine Begleitung am besten klingt, hörst auch die Schlagemuster aus den Originalen besser heraus und kannst deine eigenen machen. Nimm dir einfach alle Zeit, die du brauchst, das kommt schon.

    Gruss, Ben
     
Die Seite wird geladen...

mapping