Problem kleiner finger?!

von kaylee174, 09.03.04.

  1. kaylee174

    kaylee174 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #1
    Hi hab da mal ne frage wegen dem kleinen finger und zwar ist das so wenn meine gitarre weiter unten hängt komm ich mit dem kl. finger nicht mehr in die bünde wenn ich auf den baßsaiten (speziell e-saite) ab dem 7ten/9ten bund spiele. Gerade bei pentatonik (E-15-18 A-15-17..usw). Muss man das nun üben dass der kl. Finger "gelenkiger" wird wenn das geht, oder nimmt man einfach den ringfinger.Oder stellt man die gitarre n bisschen höher. Meine hängt so in der mitte zwischen James-Kirk.
     
  2. Blumenhund

    Blumenhund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 09.03.04   #2
    wielange spielste denn schon ?
    Also wenns den wirklich nicht geht dann tu halt deine Klampfe a stügale höher ! An sonsten üb ma solche sachen
    1- 3 - 5 (auf allen Saiten ) also mitm ersten dem 2ten und dem 4rten Finger ; das is ne ganz gute dehnübung
     
  3. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 09.03.04   #3
    Nimmst den Ringfinger. Über bund 15 schaff ich es auch net mehr mim kleinen Finger richtig zu spielen. Oder du setz die Gitarre höher.
     
  4. iron maiden

    iron maiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #4
    hals (kopf ) höer halten also ingesamt ne senkrechtere haltung der gitarre..

    es ist aber auch ne gewöhnungssachen...ist eigentlich alles....es gibts leute die spiele so komisch das man es ür selbstmord hält aber sie spielen...und sie spielen gut ....so das will ich jetzt ma auf englisch sagen weil sich das dan besser anhört.....

    but they play......and they play well.

    geil.
     
  5. alibeye

    alibeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 09.03.04   #5
    also ich häng meine gitarre so hoch, dass ich beide hände und alle finger (naja, außer linker daumen und rechter kleiner finger) ohne einschränkung einsetzen kann. sieht für manche vielleicht etwas uncool aus, aber mir is das egal, für mich is es wichtiger ordentlich zu spielen!
     
  6. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 12.03.04   #6
    Kann mich meinem vorredner nur anchließen.
    Ich find es immer wieder amüsant zu sehen das es manchen dann doch wichtiger erscheint im wahrsten sinne des wortes eine gute figur abzugeben als anständig zu spielen - junge (oder mädchen ;) ), wach endlich auf, es geht hier um musik - deine gitarre ist dein instrument und kein kleidungsstück. wenn du in dieser posiotion probleme mit dem greifen bekommst dann häng sie halt höher.
     
  7. iron maiden

    iron maiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.04   #7
    jeder daerf seine gitarre dahin hengen wo er willl er kann sogar mit dem gurt während des spielens seilspringen wenn er will.
    und jeder darf soviel wert aufs aussehen legen wie er will.
    da hat niemand dem anderen was vorzuschreiben . wär sowas tut,hat zu wenig charakterstärke um selbstkritik zu üben.
     
  8. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 12.03.04   #8
    Das sollte weder Kritik sein, noch wollte ich ihm irgendetwas vorwerfen - ich hab nur leider in meiner Laufbahn mit zu vielen "Musikern" seiner Sorte zu tun gehabt, die glauben das ihr spiel besser wird je näher ihre gitarre dem erdmittelpunkt kommt.
     
  9. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 12.03.04   #9
    Klar darf das jeder. Aber der Bademeister hat nun mal ein Greifproblem, das mit hoher Wahrscheinlichkeit damit zusammenhängt :p . Man muss ja nicht gleich die Gitarre unter die Achsel hängen :( . 5 Zentimeter höher könnens für einen optimaleren Winkel der Greifhand auch schon bringen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping