Problem mit Channelstrip

von odc_ns, 13.11.06.

  1. odc_ns

    odc_ns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.06   #1
    Hallo Leude!

    Ich hab seit kurzem den PreAmp von Phonic den A6400 VOCALMAX...

    Nur hab ich ernste Probleme mit den Einstellungen, da dass mein erster Prozessor ist...

    Normal steht (beim PreAmp) alles auf normal... Das SIgnal kommt jedoch dort schon mit abgeschnittenen Pegelspitzen in Cubase an...

    Dann die Einstellungen des Kompressors... Kann mir da einer vielleicht so eine "Standard"-Einstellung sagen? Ich weiß, ist immer spezifisch, aber dass ich wenigstens schonmal in der richtigen RIchtung bin...

    Wenn ich -abgesehen von Kompressor und DeEsser usw.- alle Werte ziemlich weit herunterfahre, dann ist der Gesang ziemlich dünn und kommt richtig scheisse in Cubase an... das war früher anders, da bin ich über´s Pult direkt in den LineIn gegangen :(

    Mit wieviel db nehmt ihr auf? Hab gehört, dass man so bei -12db die Grenze ziehen sollte...

    Wär nett, wenn Ihr mal ein paar Sätze schreiben würdet... Ich danke im Voraus:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping