problem mit der buchse

von iron maiden, 15.07.04.

  1. iron maiden

    iron maiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.04   #1
    also, bei meiner buchse (der gitarre) waren beide kabel ab es kam also gar kein signal. ein weißes und ein graublaues.jetzt sind da zwei dinger an der buchse wo zinn dran ist also hab ich gdacht da waren die dran da müssen die auch wieder ran. gesagt getan. so nu rauscht da aber sehr laut wenn ich die gitarre an amp stöpsel. ich hör zwar auch das eigentliche signal aber ebend auch ein sau rauschen. also sollte ich die eifach mal anders rum anlöten oder nur eins oder wie. also wenn ich sie am amp hab und es rauscht , hört es auf sobald ich das kabel am ende da wo es in die buchse geht berühre. daher denke ich das es auch irgendwas mit der masse zu tun haben könnte.
    also ich hoffe das mir jemand helfen kann.
     
  2. zytozid

    zytozid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 15.07.04   #2
    also für mich klingt das sehr stark danach, dass du masse mit dem signalweg vertauscht hast. das signal was du noch hörst kommt jetz wahrscheinlich irgendwie (kontakt gibts da immer) über die masse an den signalweg. also einfach die kabel anders wieder ranlöten.
    btw: welche kabel haste denn worangelötet?
     
  3. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 16.07.04   #3
    Du schreibst leider nicht, welche Gitarre du hast. Ich glaube aber, am Besten Du schaust im Elektronikfach nach (bei Strats muss man die Saiten abnehmen, die Shlagplatte abschrauben, und andere Gitarren haben spezielle Fächer, die meist von hinten zu erreichen sind, bei der Tele wiederum von vorne...), ob alle Drähte noch richtig sitzen und vor allem die zur Klinkenbuchse. Dann schaust Du, welches Kabel vom Potianschluss (es sind meistens insgesamt drei pro Poti da) zur Klinke geht (nicht das vom Potigehäuse) und lötest es so, dass das Gitarrenkabel, wenn es in der Buchse steckt, mit dem Mittenkontakt, also dem kleinen Nippel vorne verbunden wird. Wenn du dann noch Probleme hast, postest Du wieder, dann schauen wir weiter.

    Gruß,
    /Ed
     
  4. iron maiden

    iron maiden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.04   #4
    also das kabel das zur klinke geht hat ein weises und ein blankes. ist das blanke die masse? wo muss das weise ran und wo das blanke also jetzt an der klinke. an den potis ist alles richtig dran.
     
  5. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.04   #5
    Das blanke Kabel ist die Masse! Das muss an die große anschlussfahne der Klinke! Das weiße an ein anderes Fähnchen!

    Das müsste dann wieder gehen!!

    MFG

    B_8_B
     
Die Seite wird geladen...

mapping