Problem mit der Epiphone Les Paul !

von BigJimSlade, 18.01.06.

  1. BigJimSlade

    BigJimSlade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.06   #1
    Ich hab mir heut im Gitarrenladen bei mir in der nähe eine Epiphone Les Paul Standard gekauft war mit ton und allem mehr als zufrieden. Nun komm ich bei einem Kollegen an spiele ein wenig mach den Gurt dran immer noch alles in Ordnung. Komme nach Hause pack sie wieder aus dem Koffer aus und merke das die Halterung des Gurtes wackelt. Ich denke mir nix böses dabei weil meine andere das auch mal hatte und nach kurzem fest drehen war alles in Ordnung. Doch ich drehe und drehe. Es wird einfach nicht fest dann ziehe ich ein wenig und schon ging die komplette Halterung raus!!! Was soll ich jetzt machen? Kann ich die Gitarre deswegen umtauschen?

    mfg
    BigJimSlade
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 18.01.06   #2
    Geh in den Laden und frag nach, evtl. repariert er es dir ja für umme ;)
    Gegen zu große Schraublöcher gibts aber zwei wundermittel:
    1.) passende schrauben (die einfache lösung, geht aber nur wenn die öffnung des pins das zulässt)

    2.) Streichhölzer + holzleim reinstopfen, trocknen lassen, reinschrauben.
     
  3. BigJimSlade

    BigJimSlade Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.06   #3
    Ok danke für die schnelle Antwort ich werd dann mal morgen hingehen.
     
  4. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 18.01.06   #4
    holzleim find ich umständlich, ich hatte dat selbe problem und hab einfach nen dübel und ne etwas dickere schraube genommen, hält bombenfest
     
  5. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 18.01.06   #5
    aber holzleim hält für die ewigkeit. ein dübel ist eine geschichte, die unter umständen (unwarscheinlich aber möglich) bei ungünstiger belastung rausrutschen kann. eine leimverbindung hält einfach... und es gab hier auch schon leute die sich wegennem dübel inner gitarre beschwert haben^^ (eiiiinige wissen jetzt WAS ich meine :))
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 18.01.06   #6
    Meinst du die Gibson Explorer mit Dübel aus dem Laden ? :D
     
  7. Baesher

    Baesher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #7
    Hi!
    Also wenn ich mir das Ding gekauft hätte und schon nach einem Tag hab ich die Gurthalterung in der Hand, dann wär ich schon bisschen abgefuckt und würd ma in den Laden gehen!
    Eigentlich müsste der dir das Ding entweder reparieren oder vllt sogar umtauschen oder gibt dir zumindest die kohle wieder. Versuchs auf jeden Fall mal!

    Baesher
     
  8. BigJimSlade

    BigJimSlade Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.06   #8
    Ich war gestern noch mal im Laden und er machte eine neue Halterung mit einer dickeren Schraube dran. Jetzt hält es bombenfest. Warum nicht gleich so!? Jetzt wird erst mal ordentlich in die Saiten gehauen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping