problem: smashbox reagiert nicht

von LeonSon, 28.04.07.

  1. LeonSon

    LeonSon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.211
    Erstellt: 28.04.07   #1
    hallo,
    ich habe nun endlich mein erstes effektgerät, eine Ibanez Smashbox.
    Nun hab ich das Problem das das Teil beim drauftreten nicht immer reagiert.
    was kann ich tun? kann ich überhauptwas tun?
    by the way noch eine frage: wie verkabel ich das nun am besten mit dem amp?

    danke schonmal und grüße, leon
     
  2. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 28.04.07   #2
    erstmal zum verkabeln: gitarre-->sb--->amp.
    nun zum problem: es könnte erstmal daran liegen, dass du nicht kräftig genug drauftrittst, manche pedale brauchen ganz schöne krafteinwirkung. dann könntest du schauen, ob irgendwas das pedal blockiert, mach das teil auch mal auf, es könnte zum beispiel am kabel für die baterrie liegen. betreibst du die smashbox mit netzteil oder batterie? die batterie könnte leer sein oder nicht gescheit angeschlossen sein, letzteres trifft auch auf das netzteil zu.
    diese gründe würden mir spontan einfallen, prüf mal, obs daran lag.
    mfg
     
  3. LeonSon

    LeonSon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.211
    Erstellt: 28.04.07   #3
    hmm inzwischen glaub ich auch das es an der verwendeten batterie liegt, hab die in irgendeiner schublade gefunden, überprüf das morgen mal, wenn ihc das jetzt noch mache dann bin ich das ding ganz schnell wieder los...am drauftreten kann es nicht liegen, ich hab da so doll draufgeholzt, das halten selbst die vielfach gelobten ibanezteile nicht aus :D
    ok dann danke morpheus!
     
  4. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 29.04.07   #4
    Könnte gut sein dass der on/off-Schalter im Eimer ist. Das ist ein übliches Symptome bei dieser Serie von Ibanez. Das Ding ist ein kleiner Plastikstift und hält meistens nicht lange durch. Hast du das Pedal neu gekauft?
     
  5. LeonSon

    LeonSon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.211
    Erstellt: 29.04.07   #5
    den hat ich als allererstens in verdacht, aber der war scheinbar auch ok...und zu meiner beschämug muss ich zugeben das es tatsächlich an einer komsicherweise leeren batterie lag:mad:
    sorry das ich deshalb n thread aufgemacht hab...
     
  6. Chaos-Black

    Chaos-Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Niedersachsen/Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    3.073
    Erstellt: 29.04.07   #6
    Naja,
    dafür hast du das Ding jetzt nicht als defekt bei ebay reingestellt, sondern Hilfe von Fachmännern bekommen ;)

    liebe Grüße

    Alex
     
  7. LeonSon

    LeonSon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.211
    Erstellt: 29.04.07   #7
    ich habs ja von ebay :D ...gebraucht für 16€..

    leon
     
  8. Chaos-Black

    Chaos-Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Niedersachsen/Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    3.073
    Erstellt: 29.04.07   #8
    Boah, das is ma günstig!
    Sry für OT....
     
  9. LeonSon

    LeonSon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.211
    Erstellt: 26.06.07   #9
    so...jetzt ging ja wieder alles, doch schon ist das nächste problem da...

    und zwar kommt, wenn der verzerrer aus ist, ein cleanton und gleichzeitg ein verzerrter.
    wenn ich ihn anschalte komm eine SEHR SEHR leise verzerrung, die aber sehr stark ist... die frage ist jetzt ob ich noch irggendwas machen kann, oder ob das ding auf den müll kann, was jetzt nicht so der großé verlust wär, habs ja wie gesagt für 16Euro gebraucht erstanden, garantie ist aber demtentsprechend auch nicht mehr.
     
  10. Chad Savage

    Chad Savage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    31.08.12
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 27.06.07   #10
    wenn du gar nicht damit klar kommst, würd ichs dir abkaufen, bevor du es wegschmeißt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping