Probleme beim Rthmus diverser Lieder

von Muehle, 01.05.05.

  1. Muehle

    Muehle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.05   #1
    hi,
    ich hab grad ein paar lieder vor die nase gedrückt bekommen die ich bis donnerstag spielen können sollte, die Akkorde sind ja kein Problem, aber da ich die Lieder ja sonst nur ein wenig aus dem Kopf kenne fehlt mir der Rythmus und die Anschlagtechnik. Kann mir da vielleicht jemand helfen? Video wäre genial, muss aber nicht sein ;) . (Webspace hätte ich genug)

    Es handelt sich um folgende Lieder (und wehe einer lacht):

    Die Affen rasen durch den Wald (so en kinderlied)
    Tab

    Ein Freund, ein guter Freund
    TAB

    TAB Teil2

    Ein Loch is im Eimer
    TAB

    Im Frühtau zu Berge
    TAB

    Mein Kleiner grüner Kaktus
    TAB

    Old Mac Donald Had A Farm
    TAB

    Über den Wolken
    TAB


    Wäre echt nett, falls ihr schon eines davon kennt mir dabei helft. :o
     
  2. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 01.05.05   #2
    Hm,

    spiel doch einfach deinen eigenen Rhytmus der dazu passt.
    Es muss ja nicht 100 pro genauso klingen wie im Original, hauptsache man erkennt es :)
     
  3. Muehle

    Muehle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.05   #3
    naja, aber grob ne idee vom lied oder den rythmus sollte ich schon wissen, sonst klappt das bei mir nicht. ;)
     
  4. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 01.05.05   #4
    solche lieder erkennt man ja eh hauptsächlich am gesang. Du solltest halt wiessen wann die akkordwechsel sind, damit du in time bist.
     
  5. Alice_im_wunderl

    Alice_im_wunderl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.05
    Zuletzt hier:
    21.01.06
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Gronig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.05   #5
    Genau!
    Am besten gehst du hin und singst die Lieder beim spielen, und dann hörst du auch wo/wann der Akkordwechsel kommt und so verpasst du es dann auch (hoffentlich) nicht.:great:
     
  6. 123

    123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 03.05.05   #6
    Mach einfach 4tel-Anschläge, einfach die Akkorde runterhämmern.
    Sicher kannst du irgendwelche Anschlagsmuster oder Zupftechniken anwenden, aber solche Lieder kannst du einfach so runtespielen ohne was Spezielles anzuwenden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping