Probleme im Proberaum...

von arGo, 27.05.05.

  1. arGo

    arGo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    29.01.14
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 27.05.05   #1
    Hallo Leute...

    Wir haben bei einem Freund im Keller einen Proberaum...
    Er ist Schalldicht gemacht und ist eigentlich sonst so in Ordnung...
    Nur haben wir ein Problem... wenn wir unsere Amps anschalten und "nicht" spielen,
    also die Seiten nicht anfassen oder sonst was, fangen die Amps an zu dröhnen wie
    sau...
    Woran kann das liegen und wie kann man das verhindern ?
    Ich danke schonmal für die Hilfe...

    :confused: :confused: :confused:
     
  2. arGo

    arGo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    29.01.14
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 27.05.05   #2
    Das ist der Aufbau des Proberaums...

    [​IMG]
     
  3. Werner

    Werner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 28.05.05   #3
    Das hört sich ganz nach einer Rückkopplung an.
    Vermeiden kann man das, indem man die Saiten anfasst. Da habt ihr die Lösung ja schon selbst gefunden...
    In den Pausen kann man den Verstärker leiser machen oder abschalten.
    Falls es damit nicht getan ist, dann liefere doch bitte mal eine MP3 Aufnahme der Störgeräusche, dann kann man mehr dazu sagen.
     
  4. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 28.05.05   #4
    OT on
    Habt Ihr Beziehungen zu 8ight? Ich meine von wegen "grünen" Musikern....
    OT off
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 28.05.05   #5
    ja, ich bin der allgegenwärtige grüne störgeist
    ich tippe auch auf ein feedbackfänomen, oder schlechte erdung der brücken in den gitarren/bässen.

    versucht mal die boxen leicht zu drehen
     
  6. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 28.05.05   #6
    OT on
    Ich würde die Boxen einfach so hin und herschwenkend aufbauen wie 8ights Avatar :)
    Ot off

    Falls ihr sowas habt, einfach die Gitarristen am Volumenpedal die Lautstärke runternehmen...
    Wenns an der Gitarre liegt, müsstes dann gut sein.
    Oli
     
  7. rhuN

    rhuN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.04
    Zuletzt hier:
    22.08.05
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.05   #7
    Wenn es an der Rückkopplung liegt... wie kann man das dann verhindern ?

    :confused:
     
  8. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 30.05.05   #8
    Habt ihr gerade und glatte Wände/Holzpaneele oder ähnliches?
    Könnt ihr mal ein Foto vom Proberaum hier reinstellen?
     
  9. arGo

    arGo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    29.01.14
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 31.05.05   #9
    Auf dem Foto sieht man rhuN in seinem Element... ^^
    Im Hintergrund könnt ihr sehen wie die Wände vom Proberaum aussehen...
    Sie sind gerade und mit Dämmatten isoliert (so schwarze Matten mit Noppen)...

    [​IMG]

    :) :) :)
     
  10. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 31.05.05   #10
    Habt ihr die Rückkopplungen auch bei Ceansounds? Meistens sind zu stark verzerrte Gitarrenamps oder falsch positionierte Gesangsmikros die Ursachen für unerwünschtes Feedback.
     
  11. arGo

    arGo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    29.01.14
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 01.06.05   #11
    Bei den Cleansounds haben wir das Problem nicht...
    Von den Effektgeräten kann ich das nicht sagen ob es daran liegt...
    Ich kann sagen das wir zwei Gitarreros das Zoom 505II haben...
    Gesangsmikros haben wir NOCH keine... ^^
    Und von den Amps her kann ich es auch nicht sagen...

    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  12. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 01.06.05   #12
    wenn viel gain in den verzerrsounds ist, dann liegt es 100% darabn...
    einfach in den spielpausen auf bypass treten und das problem ist weg. Das macht jeder normale gitarrist eigendlich so
     
  13. arGo

    arGo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    29.01.14
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 01.06.05   #13
    Wir sind keine normalen Gitarristen.... wir sind Anfänger...

    :D :D :D

    Aber gut... ich werd das mal ausprobieren...

    :great:
     
  14. punk-rocker

    punk-rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.05
    Zuletzt hier:
    19.07.09
    Beiträge:
    80
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #14
    hört sich für mich nach einer tiefen Rückkopplung an...
    (kann an den Noppenmatten liegen - die dämpfen die tiefen Frequenzen nicht)
    -> die hohen Feedbacks sind kein Problem bei den meisten Noppenmatten, aber bei den tiefen scheiden sich die Geister...

    generell gilt eh in Spielpausen, entweder die Saiten mit der Hand zu dämpfen (bei Kurzen Spielpausen im Lied) oder den Amp auf Standby zu schalten bei Längeren...

    Lösungsmöglichkeiten:
    - Noise Gate (empfehle aber nur gehobenere Qualität)
    - weniger Gain (nicht immer machbar, da man für mache Lieder eben Gain braucht :twisted: )
    - leiser spielen (groovt aber dann net so wirklich...)
    - neuer "Profi"-Noppenschaumstoff, der auch tiefe Frequenzen dämpft (sind eXtrem teuer :D )
    - A und O ist natürlich die richtige Positionierung der Amp (nie direkt in ein Gesangsmic strahlen lassen, nie mit den Pickups direkt vor dem Speaker spielen)

    so viel von meiner Seite...
    wenns fragen gibt PM an mich...

    mfg Nico

    [EDIT]
    hab grad das bild von eurem Aufbau im Proberaus gesehen...

    ich persönlich würde die Amps (bass, guitars) anders stellen...bei uns ist der Aufbau kreisförmig (im Proberaum - guter Nebeneffekt: Jeder kann besser jeden hören)

    würde es euch so vorschalgen: (Striche zeigen Abstrahlrichtung)

    ................................................................................................
    ....................................-....schlagzeug...-...................................
    ...........................................|.........|...................|.....................
    ...................|..............................................-....keys...................
    ..............bass..-..................................................|......................
    ...................|.............................................................................
    ................................|...|...........................|...|...........................
    ..............................guitar 1.....................guitar 2.........................
    ..................................................................................................
     
Die Seite wird geladen...

mapping