Probleme im Stehen zu spielen

von Mctwist, 05.04.04.

  1. Mctwist

    Mctwist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 05.04.04   #1
    So mein Problem ist,dass ich schwierigkeiten habe,im stehen zu spielen.
    1. Treffe ich die Saiten überhaupt nich sauber (bzw. manchmal gar nicht) als wenn ich mich aufn Hintern setzte und die Gitarre auf den Schoß lege.

    2. Verkrampft mein Arm bzw. das Handgelenk immer schnell,wenn ich Powerchords spiele

    Ich hab schon probiert, z.B. die Gitarre höher zu hängen (habe aber nicht vor,sie im Tom-Morello-Style zu tragen ;) ) und hab mir auch einen Gyrotwister angeschafft (für die Muskeln) jedoch,ist das alles nicht so der bringer. :(

    Darum bräuchte ich mal paar Tipps,wie das spielem im Stehen besser klappen wird!
     
  2. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 05.04.04   #2
    Übung,Übung,Übung!
    Dann triffst du die Saiten irgendwannn und das mit den Muskeln gibt sich auch.
    Ansonsten weiterhin schauen in welcher höhe du mit der Klampfe am besten klar kommst.

    P.S. Hey,nix gegen Tom Morello .Der Mann hat trotzdem einfach Style und
    eine gewisse eleganz biem Spielen!
     
  3. destroyer

    destroyer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    13.09.06
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 05.04.04   #3
    ja da gibts wirklich nichts anderes als einfach über. früher hatte ich auch immer mühe im stehen zu spielen...aber heute geht es schon fast besser als im sitzen ,-)

    wichtig ist einfach, wie immer ,-) schön langsam üben ,-)
     
  4. soloseries

    soloseries Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.08
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.04   #4
    Ich habs so gemacht, dass ich die Klampfe anfangs recht hoch hatte. Ich bin dann mit der Zeit immer weiter runtergegangen und so gings recht schnell. Versuchs mal ;)
     
  5. Mctwist

    Mctwist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 05.04.04   #5
    Mkay,thx für die Tipps!

    Ich weiß,darum auch der ;) -Smiley hinter meinem Comment
     
  6. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 05.04.04   #6
    Also mit powerchords hab ich im stehen null probleme. Kritisch wirds bei sachen wo ich eine saite greife und die darunter leer spielen muss. Das ist ab einer gewissen "tiefe" der gitarre recht schwierig. Allerdings finde ich powerchords (schrubben eben) einfacher zu spielen, wenn die gitarre tief hängt. Probier das mal aus...
     
  7. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 05.04.04   #7
    1.Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
    2.Übung macht den meister

    Das ist ganz normal, wenn du noch nicht lange spielst, aber mit der zeit kriegst du ein gefühl dafür
     
  8. Gonzo87

    Gonzo87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    29.04.04
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.04   #8
    Mit der Zeit wirst du lockerer und sicherer! einfach nicht verzweifeln und fleißig Üben.

    Mit dem schnellen alternate Picking tu ich mich aber immer noch im Stehen schwer!
     
  9. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 06.04.04   #9
    hm, wahrscheinlich sollte ich das auch mal gezielt üben. Ich kann nicht sagen, dass ich im Stehen jetzt DIE Probleme habe, aber ist schränkt eher ein als im Sitzen.
     
  10. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 06.04.04   #10
    Ja,ja...der Suff ;) .
     
  11. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 06.04.04   #11
    hehe.... aba wie Wollt ihr im Sitzen abrocken???!!!! also AUF DIE BEINE UND
    ROCKEN,ROCKEN,ROCKEN!!!!!!!! 8) :D
     
  12. agonie

    agonie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.04   #12
    naja, ich hab meine gitarre eh recht weit oben hängen. da ist die umstellung nicht so groß...
     
  13. franticfanatic

    franticfanatic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.04   #13
    mein größtes problem ist, dass ich im stehen meine rechte hand nicht wirklich gut auf der mechanik ablegen kann. Das ist besonders beim shredden sehr hinderlich.
     
  14. fabio

    fabio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.10
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.04   #14
    ich kann auch nur sagen übung macht den meister, hatte anfangs auch immer probleme aber die legen sich wenn du konsequent im stehen übst,..vor allem bei den powerchords hatte ich so meine probleme besonders das handgelenk hat geschmerzt, aber jetzt nulkl probleme.
     
Die Seite wird geladen...

mapping