Probleme mit akkusitschen Instrumenten

von Wolff, 26.05.04.

  1. Wolff

    Wolff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    16.06.05
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.04   #1
    Hallo
    Ich bin grade dabei meine ersten Schritte mit Homerecording am PC zu machen und stoße auf folgendes Problem. Alle meine elektrischen Instrumente (Keyboard, E-Gitarren,Bass) klingen so wie ich mir das vorstelle. Sobald ich einer meiner akkustischen Gitarren (die alle nen Pickup haben) anschliesse, verzerren diese.
    Dabei ist es unerheblich, ob ich direkt in die Soundkarte (Soundblaster128) oder über ein Mischpult (BehringerMX1002B) gehe.

    Hat einer eine Idee ???
     
  2. Wolff

    Wolff Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    16.06.05
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.04   #2
    nochmal ich...

    könnte mir eine DI-Box weiterhelfen, die verzerrungen zu vermeiden?
     
  3. Reidelrock

    Reidelrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.03
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    85
    Erstellt: 26.05.04   #3
    Hallo!

    Ich nehme mal an, das Dein Input zu hoch ist. Entweder haste die Gitarren falsch eingestöpselt nämlich in den Mic.-in der Soundkarte, oder Du hast bei Deinem Line In eingang das Signal zu hoch eingestellt. geh mal in die Soundeinstellungen unter Windows, und schau mal was da so bei Line in steht. Da probierste einfach mal rum...
    Schreib mal wie Du weiter kommst....
    Edit: Hab gerade gesehen, dass alles andere funktioniert. Schau trotzdem mal nach, da die Gitarre einen höheren Output haben dürfte als die anderen Instrumente...


    Gruß Marco
     
  4. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 26.05.04   #4
    Manchmal ist es auch nur die Batterie...

    Ohne Witz, das hat sich schon so oft (nach langer Fehlersuche: "Nö, Batterie ist frisch!"...) als die Ursache für zerrende Halbakustik/Akustik-Gitarren herausgestellt...

    Jens
     
  5. Reidelrock

    Reidelrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.03
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    85
    Erstellt: 26.05.04   #5
    Stimmt, hab ich gar nicht dran gedacht, bei meinem Bass war das auch mal!
     
  6. Wolff

    Wolff Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    16.06.05
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.04   #6
    Danke ihr 2 ...das wars....

    :)
     
  7. spirou

    spirou Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    19.06.05
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Landshut
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.04   #7
    ...und ich hab mir noch gedacht: Nee, das schreibste jetzt nicht hin :rolleyes:

    Ach ja, Hallo alle! (Is ja mein 1. Posting hier ;))


    Grüßle
    Spirou :D
     
  8. Reidelrock

    Reidelrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.03
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    85
    Erstellt: 26.05.04   #8
    Was wars? ;-)))) beides???
     
  9. Wolff

    Wolff Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    16.06.05
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.04   #9
    Na das mit dem Line-In.. :(
     
  10. spirou

    spirou Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    19.06.05
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Landshut
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.04   #10
    Ahso, ich dachte jetzt, die Batterie wars...na dann geht's ja.

    Grüßle
    Spirou :D
     
  11. Reidelrock

    Reidelrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.03
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    85
    Erstellt: 27.05.04   #11
    Na dann viel Spaß beim recorden! ;)
     
  12. Wolff

    Wolff Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    16.06.05
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.04   #12
    Leider doch net so richtig..
    Habs bei dere 12-saitigen hinbekommen und die Mandoline geht auch , aber die 6-saitige röhrt immer noch vor sich hin :-(

    Naja...morgen werde ich zumindest bei der mal die Batterie tauschen, obwohl die ne Kontroll-Lampe hat , die wacker leuchtet....
     
Die Seite wird geladen...

mapping