Probleme mit Amp (Brummen bis Ton ganz weg)

von runningbenji, 21.04.08.

  1. runningbenji

    runningbenji Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.08
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.08   #1
    Hallo,
    habe Probleme mit meiner Yam APX 10CT und nem Behringer Ultraacoustic AT 108.
    Einige Wochen habe ich ohne Probleme geübt. Teilweise war ein CD-Player mit angeschlossen und teilweise habe ich über den Kopfhörer zugehört. Keine Probleme, alles OK. Mit einem malwurde nach wenigen Minuten der Ton leiser und ging ganz weg. Das passiert jetzt reegelmäßig, und bleibt auch nach einem normalen ein-/ausschalten. Erst Stromsttecker ziehen, Batterie raus/rein, andere Kabel raus rein schafft kurzfristig abhilfe. Kennt jemand das Problem und weiß Hilfe.
    ( Hier noch ein paar Infos zur Yam: 2-Wege Piezo-Pickups (Bridge + Internes), Schwanenhals - Kondensatormikrofon im Korpus, 3-Band EQ, EQ-Pass, AMF, Band, Mix)

    Schon mal vielen Dank

    runningbenji
     
Die Seite wird geladen...

mapping