Probleme mit dem FX- Loop


CoCa
CoCa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.12
Registriert
02.03.09
Beiträge
25
Kekse
0
Ort
Duisburg
Hallo zusammen.
Ich benutze jetzt zum ersten mal den FX_ Loop an einem Amp und habe da mal fragen zu.
Ich spiele einen Mesa Boogie Dual Rectifier (Gebraucht bei ebay / US Version) mit einer Orange PPC212.

1. Seit dem ich mein Line 6 DL 4 im FX- Loop habe hört sich das total anders an. Das Delay bleibt von der länge gleich nur ist der sound flanger artig. Bei meinem Boss DD- 3, was sofort danach kommt ist das nicht.

2. Mein Wah (Bad horsie 2) Brummt im 2 und 3 Kanal sehr stark. Das hatte ich ohne FX- Loop und Boss NS- 2 nicht.

Hier mal mein aufbau vom Pedalboard.

Gitarre / Boss TU- 2 / Boss NS- 2 (IN) / Boss NS- 2 (Send) / Bad Horsie 2 / Amp Input
FX- Loop (Send) / Boss NS- 2 (Return) / Boss NS- 2 (Out) / Boss GE- 7 /Line 6 DL 4 / Boss DD- 3 / Boss RV- 5 / FX- Loop (Return)

Hoffe mal das mir da jemand helfen kann.
 
Eigenschaft
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben