Probleme mit Effekt einspielen (MX9000+Studio Vocalist)

von Elharter, 15.02.05.

  1. Elharter

    Elharter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.05   #1
    Hey Leute,

    besitze 2 Dinge.....

    1x Behringer Eurodesk MX 9000
    http://www.musik-service.de/ProduX/Recording/Mischpulte/analog/Behringer_Eurodesk_MX9000.htm

    1x Digitech Studio Vocalist
    [​IMG]

    Nun......ich hab das Problem das ich den Vocalisten nicht als Effekt ins Mischpult bekomme......

    Wie häng ich den RICHTIG rein damit dieser überall gut funktioniert...

    ....einmal gehts dann kann man aber mit dem keyboard nicht greifen (steuern) dann nimmt er das keyboard aber der effekt is gleich null....

    Vielleicht kann mir wer da helfen, wir kommen im Moment nicht ganz zurecht!

    Über eine Hilfe wäre ich sehr dankbar!

    lg

    Mike
     
  2. Elharter

    Elharter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.05   #2
    dachte es weis vl wer ;(
     
  3. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 19.02.05   #3
    komisch antwortet dir niemand bei dieser fragestellung...

    was heisst: du willst ihn als effekt in das mischpult...?
    willst du denn vocalist mit einem aux - vocalist - auxreturn schleifen oder was willst du?
     
  4. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 19.02.05   #4
    häng ihn an den aux 1 send und an den return bzw stereo eingang1... dann kannste an den aux1 regelern des Pultes einstellen wie viel von jedem kanal durch das effekt gerät soll... dann haste am return/stereo in haste effektversorge signal und kannst das über den master out ans puplikum/ein aufnahme medium schicken.

    mit keyboard steuern ?? midi ?? schreib dazu mal bitte mehr
     
  5. TonyCampos

    TonyCampos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    75
    Ort:
    stuttgart / karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 03.03.05   #5
    das signal über einen aux send rausschicken
    dann kommt es darauf an wie du das signal haben willst
    du kannst es als normalen input auf einen kanal legen
    oder eben als aux return
     
Die Seite wird geladen...

mapping