Probleme mit Fostex Festplatte

von Jackä, 31.03.07.

  1. Jackä

    Jackä Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    29.09.16
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.07   #1
    Moin Leute,
    Ich habe mir vor kurzem ein gebrauchten "Fostex FD 8 Multitracker" gekauft, und wollte auch gleich mal auf die interne IDE Festplatte was aufnähmen. Ärgerlicher weise ist bei der Aufnahme der Strom ausgefallen.

    Nach dem Wiedereinschalten zeigte das Gerät an, dass es Formatiert werdem muss, was ich dann auch tat. Auf dem Display erschien zum Anfang der Formatierung:
    Format...
    - 35 52 MB
    Nach ca 9 Stunden zeigte das Display " Format...
    - 30 25 MB" an.

    Frage: :o

    Muss das sooo lange dauern?
    Hab ich die Festplatte gebraten?
    Muss das Ding ständig klicken und surren?
    Habe ich ein bereits kaputtes Gerät gekauft?
    Ist es normal, dass das teil so warm wird?
    Kann ich das Formateiren beschleunigen?
    Brauche ich 'ne neue Festplatte?
     
  2. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 31.03.07   #2
    Ohne das Gerät jetzt zu kenne würde ich fast behaupten: ja, da ist irgendwas kaputt.

    Bau mal eine andere Festplatte ein (leihen oder kaufen...kost ja quasi nix und kann man immer brauchen). Wenn es dann nicht klappt, ist wohl was am Gerät kaputt.

    Ob das allerdings schon der Fall war, als du es gekauft hast ist schwer zu sagen. Da bist du als potentiell Geschädigter leider in der Beweispflicht...
     
  3. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 01.04.07   #3
    Nein, be einem DMT8 als Vergleich dauert es wenige Minuten.

    Möglichweise ja. Wenn Du die Möglichkeit hast, baue einfach mal eine andere Platte ein.

    Ein gewisses Mass an hörbaren Sirren und Klicken ist normal, das ist dann der Motor der HDD.

    Ich glaube, JA! :o

    Das Gerät wird nach kurzem Gebrauch gut Handwarm an den Stellen wo die Elektronik und HDD sitzt.

    NEIN. Das ist ein vom OS vorgebener Prozess. Ansonsten siehe oben.

    Ja, auf jeden Fall testen. Rest siehe oben.
     
  4. Jackä

    Jackä Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    29.09.16
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.07   #4
    Danke für den Tip. ;)

    Ich Probier es mal.

    Gruss Jachä
     
Die Seite wird geladen...

mapping