Probleme mit meinem Line6 DL4 Delay Modeler

von michi_leguano, 31.08.07.

  1. michi_leguano

    michi_leguano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Langelsheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 31.08.07   #1
    Hi, ich hab folgendes Problem mit meinem Line6 DL4 Delay Modeler...
    Ich spiele eigentlich "standardmäßig" in all meinen Solo´s den "Stereo-Delay"...Ich hab mir den halt so wie ich ihn gern hab auf dem zweiten Taster abgespeichert, aber es kommt sehr oft vor, wenn ich z.B. den ersten Taster aktiviert hab und dann auf den zweiten umschalte, das sich der Delay verstellt hat. Wie kommt das? Der ist doch eigentlich abgespeichert! Ich versuch das mal deutlich zu machen...es soll sich so ahnhören..."düb...düb...düb" (also gleichmäßig) es kommt dann aber sehr oft vor, das es sich auf einmal so anhört "düb...dübdüb..."…und das ist ja nicht so wie es sein soll. (Ich hoffe das war einigermaßen verständlich:))
    Kennt das Problem irgendwer?...Kann man das irgendwie beheben? Oder ist mein DL4 möglicherweise defekt, was ja nicht so schön wäre…
    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping