Probleme mit regedit.exe

von Philipp, 16.12.03.

  1. Philipp

    Philipp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.03   #1
    Hallo Leute,

    seit kurzem will mein doofes Windows (XP) net mehr regedit starten. Es gibt folgende Fehlermeldung aus:

    "Das Bearbeiten der Registrierung wurde durch den Administrator deaktiviert."


    Dabei bin ich doch der Admin :)

    Ich hab vor 'n paar Wochen RegSupreme installiert, bei dem is nu die Testphase abgelaufen, kanns also net mehr starten, vielleichts liegts da dran...

    Wenn mir jemand helfen kann bzw. glaubt, dass er helfen kann, bitte melden!

    Danke im Voraus ;)
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 16.12.03   #2
    Format C: Enter :shock:
     
  3. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 16.12.03   #3
    Schmeiss mal das RegSupreme runter...versuchs dann nochmal.
     
  4. Philipp

    Philipp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.03   #4
    Nope, geht auch net :(
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 16.12.03   #5
    auch grad bei win xp. viel spaß. finde da mal die eingabeaufforderung.

    da musst du per cd booten und das dann plätten
     
  6. julianm

    julianm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    21.09.07
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Rankweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.03   #6
    ? bei meinem xp steht gleich im startmenü EINGABEAUFFORDERUNG :S
     
  7. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 16.12.03   #7
    ja. im startmenü. aber geh mal ins "wirkliche" dos. das funzt net. winxp ist das erste betriebsystem ohne DOS, also wirst du auch nicht einfach so format c: eingeben können
     
  8. Philipp

    Philipp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.03   #8
    Ja, das hab ich auch schon rausgefunden :D

    ...back to topic plz...

    :(
     
  9. the knight of darkness

    the knight of darkness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.03   #9
    keine ahnung...
    hab mir februar ´nen neuen rechner mit xp gekauft aber weilsjede 2. 100stel sek. abgerauscht ist als ich ein bossel mehrb installiert hab ichs rausgeschmissen und 98 installiert. Das hilft.

    .... mit anderen worten kann dir net helfen.
     
  10. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 17.12.03   #10
    ich hab bisher immer mit ner alten startdiskette (win95) gebootet, dann kommst du in die"echte" eingabeaufforderung.

    Würd aber nich gleich meine platte kalt machen, erst in ein pc statt in ein musikforum posten. :D
     
  11. Mecht

    Mecht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 17.12.03   #11
    Kann verschiedene Gründe haben!
    Vielleicht ein bisschen zu viel mit Benutzer und Gruppenrichtlinien herumgespielt oder soHast Du ein wenig zu viel mit Gruppenrichtlinien herumgebastelt?
    Da steht das dann unter Benutzerkonfiguration-->Adm. Vorlagen-->System:
    "Zugriff auf Programme zum Bearbeiten der Reg..."

    Oder Überbleibsel eines Virus können es auch sein.
    Check mal das System auf einen Erreger namens "Sven"
    Der hat ASAIK den regedit gesperrt.

    Kann auch sein, dass du mit Registrierungstools wie Regcleaner oder in deinem Fall RegSupreme unkontrollierte Änderungen durchgeführt hast.
    In diesem Falle solltest du die Änderungen mit demselben Programm wieder rückgängig machen.
    Ich kenn zwar Regsupreme nicht, aber ich denke doch, dass dieses Tool solch ein Feature beinhaltet.

    greets, Mecht!
     
  12. Mr. Gitaroo

    Mr. Gitaroo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    14.03.13
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.03   #12
    Naja wenn es wirklich ein Notfall ist und es wirklich an dem Programm liegt, dann ist es doch erlaubt sich nur für diesen einen Notfall nen *hust*C.R.A.C.K.*hust* runterladen und den nach dem NOTFALL wieder löschen, nich war ^^. Gut ist zwar jetzt warez, aber wenn die Admins was dagegen haben, dann können sie es ja löschen, sorry :-/
     
  13. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 17.12.03   #13
    Zum Thema Regedit kann ich leider nichts beitragen.

    Aber ich frag mich, wieso ihr solche Probleme mit XP habt. Ich habe es jetzt ein 3/4 Jahr drauf und keinerlei Probleme (außer, dass ich keinen guten Soundkartentreiber gefunden habe).

    Es läuft bei mir besser und stabiler als 98.

    Merke ich vor allem beim Brennen von CD und beim scannen. Da ist die Arbeitsgeschwindigkeit von XP (also nicht die vom Brenner und vom Scanner ;) ) erheblich besser.
     
  14. Philipp

    Philipp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.03   #14
    Ajo...eigentlich isses auch kein Problem...bin halt Perfektionist und reg mich auf, wenn irgendwas net klappt ;)

    BTW: Ich hab auch keine Probleme mit XP, finds geiler als die andern Betriebssysteme...
     
  15. St. ?tzi

    St. ?tzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.06
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 18.12.03   #15
    Melde Dich mal als der richtige Administrator an.
    XP Prof: auf der Willkommenseite einfach strg+alt+entf drücken und dann als Benutzennamen "Administrator" eingeben

    XP Home: im abgesicherten Modus Rechner hoch fahren dann wie XP Prof
     
  16. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 18.12.03   #16
    nee, bei win 2000 war das auch schon so... :p
    Gruß, Rouven
     
  17. The Outlaw Torn

    The Outlaw Torn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.12
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Österreich/ Steiermark/ Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    415
    Erstellt: 30.12.03   #17
    und bei win me