Probs mit Proberaum!

von BlackWolf1981, 19.02.06.

  1. BlackWolf1981

    BlackWolf1981 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    25.07.06
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.06   #1
    Hallo liebe Mitmusiker,

    ich wollte mal wissen ob jemand auch bei der BGZ in Hagen einen Proberaum habt. Denn ich habe jetzt schon zum zweiten Mal das Problem das die Herrschaften mir bzw. uns den Strom einfach mal abgeknippst haben obwohl das Geld dafür bezahlt wurde.
    Naja, jetzt dachte ich ich frag mal ob jemand schon ähnliche Erfahrung mit diesen Leuten gemacht hat.

    Gruß
    BlackWolf1981
     
  2. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 19.02.06   #2
    Wenn die euch einfach den Strom abstellen und der bezahlt wurde, könnt ihr die doch anzeigen oder? :screwy:

    Gruß
    Schaf
     
  3. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 19.02.06   #3
    Anzeigen würd ich sie zwar nicht gleich, aber nen bitterbösen Brief hinschreiben... Das wirkt manchmal schon Wunder.

    Ansonsten mal anrufen und fragen, warum das passiert ist. Vieleicht seid ihr ja über irgendwelche Fristen falsch informiert.
     
  4. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 21.02.06   #4
    Strom abgestellt? Zu laut gespielt? :D
    Sorry, konnte es mir nicht verkneifen :rolleyes:

    Hmm... nö... da habe ich keinen Proberaum, bei uns in der Stadt gibt es so eine tolle Schule, bei der man (wenn kein Unterricht ist) den Musiksaal zum Proben verwenden kann :rolleyes:

    Aber ganz generell hatte ich noch nie das Problem mit abgestelltem Strom... Wobei wir ja auch eher akustisch spielen.... :)
     
  5. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 21.02.06   #5
    Wenn die Euch den Strom abstellen, seid Ihr in der Nutzung des Raumes eingeschränkt. Deshalb würde ich die Raummiete zumindest kürzen.
    Sollte der Raum über einen längeren Zeitraum wegen fehlendem Strom nich nutzbar sein, würde ich mit der Mietzahlung erst einmal ganz aussetzen. Spätestens dann wird der Vermieter reagieren.

    Wie begründen denn die Herrschaften das Abstellen des Strom ? Es muss doch sicher einen driftigen Grund zu dieser Massnahme geben. Warum fragt Ihr nicht einfach die verantwortliche Person: Es sollte doch ein Leichtes sein, das zu regeln, oder ?!

    Wenn die dort aber nun permanent " doof " machen, sucht Euch einen neuen Raum. Bei solchen Umständen hat das doch keine Zukunft.
     
Die Seite wird geladen...