Proffesioneller Recording PC

von solocan, 18.11.07.

  1. solocan

    solocan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    328
    Erstellt: 18.11.07   #1
    Hi;
    Ich schau mir jetzt einen guten Computer (so charakterisiert mit amd6000 10000rpm hdd, 1066mhz 4gb ram usw.)
    Und das nennt man halt Home-recording pc. Ich möchte gerne mal wissen, wie die professionelle Computer aussehen bei computerbasierten prof. Tonstudios..Wie sieht denn oberster Punkt aus? Seit Tagen frag ich mich :)
     
  2. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 18.11.07   #2
    Mac Pro und Apogee würd ich da mal anfrühren ;)
    Alle Details auf Apple.de

    aussehen tut das so xD

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 18.11.07   #3
    Das sind im Grunde auch "nur" potente, saubere und korrekt konfigurierte Win XP/Mac-Systeme.
    In vielen Studios stehen wohl bsp. oft Mac G4 bzw. G5. Die sind aber oftmals gar nicht mal so unglaublich leistungsstark - müssen sie auch nicht, weil der Rechner in Studios, in denen mittels Konsole abgemischt wird, im Grunde nur als Bandmaschine fungiert und die Signale aufzeichnet bzw. ausspielt. Mixdown inkl. Effekte erfolgt dann per Hardware.

    Gibt natürlich dann auch andere Studioformen, wo eher software-basiert gearbeitet wird (evtl. mittels DSP-Karten etc.), bis hin zum gängigen Songwriter etc. der eben auf den einen PC angewiesen ist., oder sich ein kleines Netzwerk mit mehreren Kisten zusammenhängt etc.

    Was ich sagen will: es wird eigentlich auch im professionellen Bereich was die Rechner angeht nur mit Wasser gekocht (und vielleicht auch mal gekühlt).
     
Die Seite wird geladen...

mapping