programme wie fruity loops

von zuzuk, 10.12.06.

  1. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 10.12.06   #1
    was gibt es für alternativen zu fruity loops. (muss nich freeware sein).

    wie nennen sich solche drum programme? sampler?
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 10.12.06   #2
    Joh, Sampler ist kein schlechtes Wort.

    Da gibt es:
    • Native Instruments: Battery, Intakt
    • Best Service: Artist Drums, Drumkit from Hell, Artist Grooves
    • Steinberg: Groove Agent, Hypersonic
    • FX Pansion: BFD
    • Submersible Music: Drumcore V 2
    ...sind aber alles nur teure Plugins bzw. Sampler.

    Freeware kannst du unter diesem Punkt finden: https://www.musiker-board.de/vb/software/20884-die-besten-links-zur-besten-freeware.html

    Edit: Kann aber nicht sagen wie diese Programme angesteuert werden müssen und in wiefern Sie einen Sequenzer brauchen.
     
  3. zuzuk

    zuzuk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 14.12.06   #3
    is es sinnvoll was von steinberg zu nehmen um es besser in cubase intergriern zu können?

    was kann cubase bezüglich solcher sampler ( hab noch kein cubase)
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.12.06   #4
    Hi und Hallo.

    Muss nicht unbedingt von Steinberg sein. Alle diese Programme laufen als Plugin in Cubase wunderbar.

    Cubase hat eigentlich nur die Funktion des Midi Editors und Bearbeitungsprogramm in deinem Fall.
     
  5. zuzuk

    zuzuk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 01.01.07   #5
    also mit solchen samplern kann ich nicht nur drums "programmieren", sondern auch verschiedene keyboardartige instrumente?
    auf deutsch allein damit einen elektronischen song herstellen?
     
  6. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 01.01.07   #6
    Der Kandidat erhält 100Punkte.:D

    n paar zusätzliche VST's und VSTi's sind auch nicht verkehrt...
     
  7. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 02.01.07   #7
    Naja, gut. Also muss nicht unbedingt sein.

    Von den Programmen:
    • Best Service - Artist Drums
    • Steinberg - Groove Agent
    • Best Service - Drumkit from Hell
    ...kenn ich es, das man nur die Plugins als Schlagzeug Vsti verwenden kann. Bei "Hypersonic" kann man es dazu nutzen, dass man einen kompletten elektronischen Song erstellen kann. - Wie du gesagt hast.
     
  8. zuzuk

    zuzuk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 02.01.07   #8
    bei fruity loops gibt es ja verschiedene synth models, mit denen ich melodieen herstellen kann. das geht also mit dem groove agent nicht?
    welches prog kann beides und ist empfehlenswert?
     
  9. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 02.01.07   #9
    Ich weiß nicht so richtig wie du das meinst. In der Regel erstellt man in Cubase per Hand oder Midi Keyboard eine Melodiespur und bindet dann das Plugin (Vsti) ein. Dieses Vituelle Instument bringt dann die Midi Spur zum klingen.

    Nein, mit Groove Agent geht das nicht - ist ein reines Drum Plugin

    Empfehlen kann man auf jedenfall Hypersonic 2 und ich glaube mit Kontakt 2 geht das auch, das man es als Drum Plugin nutzen kann und auch weitere Instrumente zur Verfügung hat.
     
Die Seite wird geladen...

mapping