Programme

von t4mm0, 13.10.05.

  1. t4mm0

    t4mm0 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.10.05   #1
    Moin,

    gibt es Programme mit denen man bei Liedern den Gesang unterdrücken kann oder ähnliches?
    Weil ich hab Probleme den richtigen Rhythmus zu finden.
    In der guitar sind die Lieder auch immer ohne Gesang drin.
    Bloß nie sind da die richtigen Lieder drin ^^
     
  2. djud

    djud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    11.06.09
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 13.10.05   #2
    das einfachste finde ich, isses es sich in guitar pro 4 anzuhören,
    ansonsten soll das ja mit audacity gehen, hab ich so gehört
     
  3. da_king

    da_king Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    30.04.07
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 14.10.05   #3
    hi,
    besorg dir doch einfach die instrumental versionen^^
    ansonsten musst du's halt machen wie mein vorredner (ich mach das genauso^^):D
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 14.10.05   #4
    So ziemlich jeder etwas anspruchsvollerer Audio-Editor bietet die Moeglichkeit des sog. "Vocal Cut", dabei wird eine Seite des Stereosignales Phasenverdreht, alles was mitten im Panorama war ist danach quasi nicht mehr zu hoeren.
     
  5. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 14.10.05   #5
    Oh gut, zu erfahren dass audacity das auch kann *g*

    Ich habs immer wenn keine "Karaoke-Version" zu bekommen war mit einem winamp-Plugin gemacht, da gibt es etliche zum downloaden, nennen sich meist irgendwas mit Karaoke, Voice-Remover oder -cutter, und die arbeiten auch alle so wie Lenny es geschrieben hat, es werden meistens die Unterschiede der linken und rechten Spur ausgelöscht, daher klingt es auch nie so gut wie eine ohne Gesangsspur aufgenommene Aufnahme, sollte ja klar sein, aber zum grundlegenden Raushören sollte das in Ordnung sein, Rhytmus und so ist ja tatsächlich leichter zu erkennen wenn einem net dauernd einer dazwischengrölt ;)
     
  6. t4mm0

    t4mm0 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.10.05   #6
    wo bekommt man diese winamp plugins her?
    Das mit gp4 ist eine gute idee, ich hab das teilweise schon gemacht nur halt mit PowerTab, aber es ist nervig immer am Pc gitarre zu spielen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping