Progressive Metal

von kelu, 29.05.08.

  1. kelu

    kelu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.043
    Erstellt: 29.05.08   #1
    Hallo ihr,
    ich hab nach langer Zeit mal wieder was im Guitar Pro gebastelt.
    Hundertprozentig zufrieden bin ich mit dem Lied noch nicht, weiß aber gerade eben auch nicht, was mich daran noch stört. Habt ihr Verbesserungsvorschläge?
    Stilistisch würde ich das Ganze vielleicht in die oben genannte Richtung einordnen, tu mich mit solchen Zuordnungen aber immer ziemlich schwer.
    Gruß, kelu
     

    Anhänge:

    • 99.gp5
      Dateigröße:
      96 KB
      Aufrufe:
      130
    • 99.gp4
      Dateigröße:
      57,5 KB
      Aufrufe:
      111
  2. kelu

    kelu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.043
    Erstellt: 01.06.08   #2
    Hat keiner eine Meinung dazu? Wäre echt schön, wenn jemand was dazu sagt.
     
  3. Nephias

    Nephias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.08
    Zuletzt hier:
    3.10.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 01.06.08   #3
    ist immer interessant zu sehn das sich alle die datei laden abe keiner was sagt xDD

    ich finds gut, aber manche Passagen sind ziemlich langweilig, die ziehn sich so
    ich weiß nich wie das mit Gesang rüberkommen würde weiß ja nicht wa für vorstellungen du hast zu dem Lied
     
  4. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 01.06.08   #4
    HI.

    also was mir am anfang wirklich negativ aufgefalln ist. das die distortion spur das schöne intro zerstört^^. aber dann gehts eig. recht gut weiter. was mich sehr dran stört das es kaum lead gitarren spuren gibt. die würden da wirklich gut reinpassen. also benutz deine zwei gitarren ^^

    ab 109 gefällts mir dann auch wieder besser, dann setzt du endlich beide gitarren ein ;)

    im großen und ganzen finds ich recht gut aber man kann da viellll mehr rausholen, ein paar spannungsbogen, dynamik wechsel, mehr lead zeugs, fade in's usw.

    mfg
     
  5. kelu

    kelu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.043
    Erstellt: 02.06.08   #5
    Vielen dank für das Feedback ihr beiden!
    Ich hab mal ein bisschen weiter dran rumgewerkelt und versucht das reinzubringen, was ihr gesagt habt (Lead-Gitarren usw.)
    Also dann, wie findet ihrs jetzt? Besser? Schlechter?
    Grüße, kelu
     

    Anhänge:

    • 99_2.gp5
      Dateigröße:
      123,9 KB
      Aufrufe:
      88
    • 99_2.gp4
      Dateigröße:
      71,5 KB
      Aufrufe:
      72
  6. Nephias

    Nephias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.08
    Zuletzt hier:
    3.10.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 02.06.08   #6
    viel besser :great:
    jetz ist es nicht mehr so eintönig :D
     
  7. kelu

    kelu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.043
    Erstellt: 02.06.08   #7
    Das ging ja fix mit der Antwort. Ich finds jetzt auch deutlich besser.
    Wenn ich in den nächsten Tagen mein Audiointerface bekomm fang ich mal an das Ganze aufzunehmen.
     
  8. Nephias

    Nephias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.08
    Zuletzt hier:
    3.10.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 02.06.08   #8
    dann hoffe ich doch dasse das hier ma zum besten gibts :D
     
  9. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 02.06.08   #9
    viel viel besser ^^ jetzt gefällts mir wirklich gut ^^. ein paar lead melodien sind´noch ein wenig uninspiriert aber sonst wirklich gut

    mfg
     
  10. jussy

    jussy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    21.04.14
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Weit weit weg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    266
    Erstellt: 03.06.08   #10
    Sollte es irgendwehn interessieren, ich schließe mich avantgarde an ;) :D
     
  11. kelu

    kelu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.043
    Erstellt: 15.12.08   #11
    Hallo ihr,
    auch wenn es etwas später als geplant geworden ist (ein halbes Jahr vergeht so fix;)), hab ich mich jetzt mal rangesetzt und das Lied aufgenommen. Einiges ist jetzt nicht so sauber eingespielt, aber im Großen und Ganzen kann man sichs meiner Meinung nach ganz gut anhören. Gesang fehlt leider aufgrund fehlender Textschreibefähigkeiten meinerseits. Was haltet ihr davon?

    Zu finden ist es auf meiner MySpace-Seite:
    http://www.myspace.com/radarsheep

    Ich würde mich sehr über eure Meinungen freuen (auch zu den anderen Sachen, die ich da hoch gestellt hab).

    Grüße, kelu
     
  12. <°}}}<

    <°}}}< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.08
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    3.350
    Erstellt: 15.12.08   #12
    du machst das scheinbar so wie ich, nummerierst die songs, die du schreibst, von 1 bis unendlich durch ^^
    erster eindruck, spielerisch sehenswert, klanglich wirklich gut, nur der drumcomputer ist ein wenig schäbig und die synth stören irgendwie. hast das in nem studio oder @home aufgenommen?

    wie wird der gesang aussehen? klar oder grunzig-kreischig-shoutig?
     
  13. kelu

    kelu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.043
    Erstellt: 16.12.08   #13
    Ja, das mit dem nummerieren hat sich auf Dauer am praktischsten erwiesen.
    Der Drum-Sound stammt von SuperDrumFX. Das hat mir von den Sachen, die ich bisher ausprobiert habe am besten gefallen. Falls jemand ein besseres Freeware-Programm kennt, dann immer her damit ;). Aber ich hab vom Schlagzeugspielen sowieso recht wenig Ahnung, wodurch es mir schwer fällt da ansprechende Spuren zu schreiben.
    Die Synths finde ich eigentlich recht passend, ist aber wahrscheinlich ein bisschen Geschmackssache. Nur einen anderen Sound bzw. VST wollte ich mal noch suchen. Auch da sind Empfehlungen natürlich willkommen.
    Aufgenommen hab ich das hier bei mir im Zimmer über ein Tascam US-144. Der Gitarren-Sound kommt aus nem Effektgerät und der Bass ist direkt eingespielt. So langsam bekomm ich damit recht annehmbare Sachen zustande.
    Gesanglich steh ich eher auf cleane Sachen, wobei ich grundsätzlich auch nichts gegen ein paar Shouts zwischendurch hab. Was es letztendlich wird, falls es mal was wird, werde ich dann sehen.
     
  14. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 16.12.08   #14
    riverside meets porcupine tree mit ner prise crime in choir.

    sehr geil, wenn auch etwas langatmig...

    die aufnahmequali find ich soweit eig ganz gut.

    gruß
     
  15. Trollfest

    Trollfest Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Rheinland (Lu)
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.157
    Erstellt: 16.12.08   #15
    Hey Kelu,
    ich seh den Thread jetzt das erst mal, und muss sagen dass mir das ganze ziemlich gut gefällt auch wenn ich mich genretechnisch eher in einem anderem Bereich bewege.
    Ich weiß jetzt nicht ob es zu spät ist aber:
    Die Drums klingen nicht nur wegen dem benutztem Tool bescheiden, das weicht einfach teilweise komplett davon ab wie ein "echter" Drummer zu dieser Musik spielen würde.
    Ich hab mal bis Takt 100 was geändert, wenn du damit überhaupt *irgendwas* anfangen kannst und dir meine Änderungen gefallen dann würde ich dir das auch weiter machen (Fehlt ja auch nicht wirklich viel. Aber Fill-Ins eben usw)

    Also ich find die Musik super, nur die Drums klingen halt schlecht und sind vor allem auch nicht so gut programmiert.

    Gruß,
    Trollfest
     

    Anhänge:

  16. kelu

    kelu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.043
    Erstellt: 16.12.08   #16
    Hey, danke euch beiden für eure Kommentare.

    @ganyo: Riverside und Porcupine Tree stimmen soweit, wobei ich nicht gedacht hätte, dass man das raushört. Crime in Choir kenne ich nicht, sollte ich dann wohl vielleicht mal reinhören.
    Gibt es bestimmte Stellen, die du langatmig findest?

    @Trollfest: Vielen Dank für die veränderten Drums.
    Mein Problem ist halt, dass ich noch nie wirklich Schlagzeug gespielt hab und dadurch recht wenig Gefühl dafür besitze an welcher Stelle ein Schlagzeuger wohin schlagen würde. Wenn du an den Spuren weitermachen könntest, wäre das echt Spitze. Es würde sich ja dann auch recht problemlos in den Mix einbauen lassen.

    Vielen Dank auch nochmal für das viele Lob.

    Grüße, kelu
     
  17. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 16.12.08   #17
    hehe, naja die prise crime in choir bezieht sich auch nur auf die eine stelle, wo das keyboard so shcnell vor sich herdudelt (bin noch zu verschlafen für bessere formulierungen^^)

    aber sollte man mal gehört haben. ist nämlich definitiv kein stück metal :D
     
  18. kelu

    kelu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.043
    Erstellt: 16.12.08   #18
    Um die Uhrzeit? -> Klingt nach Student :D
    Aber ich glaube ich weiß, welche Stelle du meinst.
     
  19. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 16.12.08   #19
    jaaa, student. bwl-student sogar :p
    da nimmt man sich mal vor, das bad sauber zu machen ... und verpennt den halben tag^^

    naja. mjedenfalls solltest du dir mal crime in choir anhören. finde die machen viel geilere sachen mit ihrem synthie als riverside. die setzen mir das ganze zu plump ein. finds immer befremdlich wenn auf einmal so ne synthistring-wand ein setzt um irgendwie variation reinzubringen...

    klick!
     
  20. kelu

    kelu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.043
    Erstellt: 16.12.08   #20
    Ja, das mit dem dann doch länger schlafen kenn ich nur zu gut. Ich bin da auch typischer Informatik-Student, immer sonst wie lang auf und dann früh nicht rauskommen.
    Ich werd mir den Link mal anschauen (bzw. anhören).
     
Die Seite wird geladen...