Proobs mit Stockhaltung

von rocking_psycho, 22.03.05.

  1. rocking_psycho

    rocking_psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    11.11.05
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #1
    Nabend,

    also ich habe folgendes Problem.

    Und zwar wenn ich schnell Tempi spiele, dann rutscht der Stock in meiner Handfläche immer weiter nach unten, sodass ich nach einer Zeit umgriefen muss um den Stock wieder richtig in der Hand zu halten.

    Natürlich ist das ungünstig vor allem wenn während eines schnell Grooves umgegriffen werden muss, da es dann zu Ungenauigkeiten kommt.

    Ich habe mir dann einige Seiten zur richtigen Stockhaltung angeguckt und ich muss sagen, dass ich die Sticks richtig halte (ich spiele Matchgrip)...

    Es ist nur halt das Problem das mir der Stock immer weiter aus der Hand runtscht beim spielen..
    Ich hoffe das mir da jemand helfen kann.


    Gruß,
    Jan
     
  2. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 22.03.05   #2
    Gude!
    Entweder:
    -Handschuhe anziehen
    -Grip Band um den Stick kleben
    -Finger abtapen
    -kräftiger Zupacken ;-)

    Gruß

    T-Bone
     
  3. SQuidy^^

    SQuidy^^ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    8.02.07
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #3
    Wird wohl einfach die schweissentwicklung an deiner handfläche sein. Hab das problem auch das ich sehr schnell schweissige hände bekomme (sogar beim schreiben). Ist echt mühsam. Abhilfe schafft das das oben genannte :great:
     
  4. Shoash

    Shoash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    24.05.06
    Beiträge:
    416
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 22.03.05   #4
    oO aber wenn ich schweissige hände bekomme, dann rutscht mein stick gar nicht mehr ^^ gut ich hatte mal regal tips, die waren so komisch beschichtet, die sind schon gerutscht, aber bei vic firth die ich jetzt habe sitzt alles bombenfest mit schweiß :)
     
  5. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 22.03.05   #5
    ich tippe auch mal auf fester zugreifen ;) immer schän viel druck zwischen daumen und zeigefinger, dann passt das schon
    oder du hast echt heftige schweißhände, könnte auchs ein :)
     
  6. RedDragon

    RedDragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.06
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Baden-Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #6



    IHHHHHHHHHHH! ;)

    nur Spass!

    Jetzt mal Ernst

    Wenn man schnell spielt, greift man den Stick ja lockerer...solltest aber trotzdem feste zupacken.Schau mal ab welchem Tempo dir das mit dem Umgreifen passiert!
     
  7. wyrus

    wyrus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.15
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Voerde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    221
    Erstellt: 23.03.05   #7
    das mit dem fester zupacken ist ja eine einfache lösung, man bekommt davon mit der zeit aber krumme zeigefinger(kein scherz)

    nen anderer trick ist sich ein paar umdrehungen tape unten um den stock zu wickeln(übereinander nicht spiralförmig). dann kann dir der stock auch nicht mehr abhauen und beim spielen störts auch nicht.
     
  8. dave culross

    dave culross Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    11.12.05
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 24.03.05   #8
    versuch mal, die "natural"-sticks von promark, die sind unbeschichtet. also bei mir klappt das ganz gut mit denen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping