provokanter guitarartikel

von rockforce, 03.06.05.

  1. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 03.06.05   #1
    hey,
    ich habe letzens in die guitar geschaut und war entsetzt über den artikel wie die gitarre im computer oder so ähnlich! die stellen gitarristen so hin als wären sie grobe,kantige schlägertypen, die net wissen wie man nen computer richtig bedient!nebenbei meinen sie es wüsste eigendl. keiner so genau für was man die röhren braucht, die wären sowieso total veraltet und kein gitarrist könnte ein gescheites argument für einen teueren röhrenverstärker bringen!ich finde man muss sich net blos weil man gitarre spielt als steinzeitmensch mit gitarre hinstellen lassen!wenn ihr den artikel gelesen habt schreibt mal zurück und sagt was ihr darüber denkt!
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 03.06.05   #2
    :)

    Heute morgen beim Fruehstueck habe ich den Artikel gerade gelesen... und mir fallen da die Worte "Ironie" und vielleicht auch "Sarkasmus" dazu ein.

    Und zu einem gewissen Grad stimmen da ja auch einige Sachen (bzw. haben die schon ihren Ursprung). Es gibt genuegend Gitarristen, die digitale Technik verdammen ohne das wirklich mit Argumenten begruenden zu koennen.
     
  3. Guitar

    Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    12.10.05
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.06.05   #3
    Na ja, ein Schläger Typ wird mit Sicherheit schon mehrmals seine Knochen an der Hand gebrochen haben - meiner Meinung nach gibt es für mich nichts Schlimmeres als eine Gebrochene Hand, denn meine Finger sind mir Heilig.



    Verstehe auch gar nicht wieso die so einen Unsinn faseln - Widersprüchlicher geht’s jawohl nicht mehr. Kopfschüttel:screwy:
     
  4. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 03.06.05   #4
    Wie gesagt Ironie und Sarkasmus,außerdem ein herumreiten auf typischen Gitarrenklischees(Nur Röhre ist gut,Ich will es simpel,etc,pp.).

    Außerdem, die Leute von der Guitar auch Gitarristen,da werden sie sich nicht selbst als Idioten darstellen.

    Reg dich also nicht so auf.
     
  5. Guitar

    Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    12.10.05
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.06.05   #5
    Na gut, wenn so ist, dann will ich nichts gesagt haben. Hab den Artikel selbst auch gar nicht gelesen.
     
  6. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 03.06.05   #6
    ... Muss schlagen Typ wo Gesicht mir nicht gefallen tun.... MuhahahahW .... Gitarre gut....

    Ähh was?
    achso ja, nun´s ist jener Troglodyten Dank dass eloquente Förmlichkeit mehr und mehr des Äthers Weisungen folgt :D :D
     
  7. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 03.06.05   #7
    Willst du Stress alter??? :D
     
  8. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 03.06.05   #8
    aufs Maul? :)

    Dat regeln wa nachher hinten aufm Parkplatz![​IMG]
     
  9. LostLover

    LostLover Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.210
    Ort:
    Hoch im Norden, hinter den Deichen....
    Zustimmungen:
    908
    Kekse:
    51.783
    Erstellt: 03.06.05   #9
    Vor allem sind Gitarristen humorlos.

    Ach ja: Rechtschreibung und Interpunktion sind bei vielen auch nicht gerade eine grosse Stärke.
     
  10. rockforce

    rockforce Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 04.06.05   #10
    War das grade eine Anspielung auf meine Rechtschreibung??
     
  11. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 04.06.05   #11
    Also ich für meinen Teil hätte ja "große Stärke" geschreiben, wenn ich mich schon über die Rechtschreibung anderer Leute aufregen muss. :rolleyes:

    MfG
     
  12. derspieler

    derspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 04.06.05   #12
    Finde das Argument von einigen giatrristen, dass sie nur röhre wollen auch übertrieben, weil man nämlich zum schluss bei den meisten von ihnen die röhre garnicht mehr raushört, wenn sie ihre be******** anhörenden verzerrer reinschleifen müssen.
    da reicht dann auch ne transe.

    wenn man die röhre wenigstens raushören würde....:screwy:
     
  13. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 04.06.05   #13
    Röhren haben ja in Sachen Durchsetzungsfähigkeit auch noch ein paar Vorteile... Vom Sound her kannst du (bis auf originale Overdrivesounds) alles mit nem Solidstate-Amp oder einen Moddling-Amp realisieren, was du auch mit ner Röhre hinbekommst. Egal ob warmer Cleansound, dynamischer Crunch oder ne ultrafette Zerre. Natürlich klingt es nicht gleich! Dann würde man ja versuchen einen bestimmten Röhren-Amp zu imitieren (okay, bei Moddlern der Fall). Aber gute Transistor-Amps haben auch ihren eigenen Charakter und das ist auch gut so!

    MfG
     
  14. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 04.06.05   #14
    Angenommen du würdest plötzlich taub? Das wäre um einiges schlimmer...
     
  15. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 04.06.05   #15
    So, wir regeln das jetzt wie Männer.
    Morgen um 12 Uhr Mittag treffen wir uns alle in der Guitar Redaktion.
    Dann werden wir ja sehen, wer die besseren Argumente hat.
    :screwy:
    Die mach ich kaputt.
    :D
     
  16. have_no_idea

    have_no_idea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    10.02.07
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 04.06.05   #16
    wärt ihr lieber taub oder lieber blind ? :D
     
  17. rockforce

    rockforce Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 04.06.05   #17
    Weder noch! Ich könnte es blind nicht aushalten und taub auch nicht!
     
  18. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 04.06.05   #18
    bei sowas hilft nur noch der strick!
    aber wie willste den knüpfen wenn du blind bist und noch dazu ne gebrochene hand hast :D :screwy:
     
  19. Haloman

    Haloman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    7.08.14
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 04.06.05   #19
    Nach dem Gig :twisted::):rolleyes:;)
     
  20. Grottenolm

    Grottenolm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    75
    Erstellt: 04.06.05   #20
    Ich finde zudem, dass die Guitar mehr und mehr Anfängerorientiert wird. Früher hatten sie noch anspruchsvolle Workshops, wie Chromatische Durchgangsnoten, oder diagonale Läufe, etc.
    Heutzutage lese ich darin nur noch ein Anfängerworkshop nach dem anderen... Lead Guitar Basics (Was ist eine Pentatonik). Oder diesen tollen Metal Workshop nach dem Motto: Wenn ihr Metal spielen wollt, braucht ihr eine Gitarre mit Humbucker.
    Da kann ich mit auch Peter Bursch's ersten Band reinziehen.

    Nur dieser mehrteilige Recording Guide, der war lobenswert.
     
Die Seite wird geladen...

mapping