PRS Santana SE modifizieren - ein paar Fragen

von StringTheory, 25.03.06.

  1. StringTheory

    StringTheory Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    72
    Erstellt: 25.03.06   #1
    Hallo,
    ich hab mir bei Ebay eine PRS Santana SE gekauft (JUHU!!!!)
    Es handelt sich um das silberne Modell mit Tremolo und Pickguard.
    Nun habe ich bei Thomann die PRS Locking Tuner gefunden
    -klick-
    Allerdings steht da, dass diese nur für Modelle bis 1996 geeignet sind. Passen die Trotzdem oder gibt es da auch welche für neuere Modelle!
    Lohnen die sich überhaupt für Modelle mit Trem?
    Außerdem habe ich gelesen, dass die Potis nicht die besten sein sollen! Welche würdet ihr da empfehlen?
    Außerdem will ich später noch neue Pickups einbauen, aber das hat noch Zeit, weil die PRS Pickups nicht gerade billig sind.
    Vielen Dank für eure Antworten
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 29.03.06   #2
    Also Locking Tuners sind immer gut bei Tremolosystemen, aber wieso gerade die originalen PRS Mechaniken ? Wirklich hochwertigen Locking Nuts wie beispielsweise von Sperzel kriegst du schon für 80 Euro und die werden qualitativ nicht wirklich schlechter sein als die PRs Mechaniken.
     
  3. Sinister

    Sinister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    503
    Ort:
    bei Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 29.03.06   #3
    habe gerade bei meiner Santana SE die PUs gewechselt und es hat sich gelohnt :great:. Bin mit den neuen Potis zwar auch nicht zufrieden (zu kleiner regelweg - da war doch irgendwas wegen logarithmisch/linear?) aber sonst ists toll *g*

    Locking Tuner stehen bei mir auch noch auf der Liste (ebenfalls Sperzel) und eventuell n neuer Sattel - mal schauen.
     
  4. StringTheory

    StringTheory Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    72
    Erstellt: 31.03.06   #4
    Ich hab nen kleinen PRS Tick, und ich würde gern alles original PRS Teile dran haben!
    Würden denn die Locking Mechaniken passen?
    @Sinister: Welche Pickups hast du denn jetzt drinne?
    Welche Potis könntet ihr mir denn empfehlen?
     
  5. StringTheory

    StringTheory Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    72
    Erstellt: 31.03.06   #5
    Sorry, doppelt gepostet
     
  6. Sinister

    Sinister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    503
    Ort:
    bei Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 01.04.06   #6
    MGH Pu's vom Trashcontainer Henningsdorf.
    Nen Trembucker (MGH-11, PAF ähnlich) und nen MGH-H der speziell für Paula Halsposition entwickelt wurde. Schmatzt schön :)
    kann ich nur empfehlen und der Matze ist auch super nett.
    Soundsamples zum mit nem vergleich wies vorher war kommt demnächst
     
Die Seite wird geladen...

mapping