PRS Tremonti SE

von Noah, 26.03.04.

  1. Noah

    Noah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    3.04.06
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.04   #1
    Hi,
    hat jemand erfahrung mit dieser E-Gitarre?
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/PRS_Tremonti_SE.htm
    ist sie gut für Rockgeeignet?


    Alles Gute
    Noah
     
  2. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 26.03.04   #2
    natürlich is die für rock geeignet :D lol das issn signatur model vom giddarist von Creed. Tremonti eben :) (Marc glaube ich heisst der)

    Naja auf jeden fall ne sehr schöne gitarre und super bespielbar. schickes teil!
     
  3. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 26.03.04   #3
    Die Tremonti SE is meiner Meinung nach ziemlich geil!
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 26.03.04   #4
    jupp.... die 'prs'-billigmodelle sind sehr schick. der zweite gitarrist aus meiner band will sich demnächst ne santana se kaufen ;) sehr schön bespieltbar, toller klang, gute optik, super preis... ;)
     
  5. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.04   #5
    Is ne solide Geschichte. Kannste nichts falsch machen. Hat auch nen sehr geilen clean sound.

    Rod
     
  6. xPhilx

    xPhilx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.04   #6
    kann ich nur bestätigen, ich selbst hab die Santana SE und die Tremonti SE hab ich auch schon angespielt. Beides super Gitarren!
     
  7. oiz

    oiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    45
    Erstellt: 27.03.04   #7
    Jo, also ich selbst als Besitzer einer selbigen kann da auch nur zustimmen.
    Mich stört zwar etwas der Name, ich mag Creed eigentlich null, aber der Klang, Bespielbarkeit, Optik etc sind schon sehr fein.

    Die StockPickups sind zwar schon net schlecht, ich hab meine allerdings gegen nen SH-2 (Neck) und nen SH-4 (Bridge) ausgetauscht und ich kann nur sagen: BRILLANT.

    Eine Sache noch, die Nut ist aus billigst Plastik, da werde ich wohl demnächst zum Gitarrenbauer gehen und mir eine neue feilen lassen.

    Also viel Spaß mit der Git

    mfg oiz
     
  8. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 27.03.04   #8
    Also, wenn du ROCK spielen willst, würde ich mir eine Epi LP holen.
    Aber ist ja deine Sache.
     
  9. krankman

    krankman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.04
    Zuletzt hier:
    1.01.13
    Beiträge:
    171
    Ort:
    nähe Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.04   #9
    Also ich hab die angespielt und die is nich so mein Ding aber mit anderen pu´s ist die sicherlich besser, ich finde die santana um längen besser.
     
  10. xPhilx

    xPhilx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.04   #10
    bei meiner santana hab ich aber auch den sh2 und sh6 eingebaut.
     
  11. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 27.03.04   #11
    hab heute im Musikgeschäft mal so eine Santana in der Hand gehabt und war positiv überrascht. Sieht sehr solide aus und läßt sich wunderbar spielen - ich bevorzuge Gibson-artige Hälse und dieser war echt gut.
    Ich denke die Gitarre ist ihr Geld wert.
     
  12. xPhilx

    xPhilx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.04   #12
    es gibt 2 verschiedene SE's die I ohne pickguard und die II mit :?
     
  13. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 28.03.04   #13
    Ich find Singlecut in LesPaulform ziemlich schlecht zu bespielen in hohen Lagen. Dann lieber ne SG oder noch besser ne RG! :twisted:
     
  14. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 28.05.04   #14
    was ist denn ein pickguard?
     
  15. leech

    leech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    5.10.06
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 28.05.04   #15
    die se 2 welche ich hab ist übergeil
    nur bei cis-tuning merkt man dass die pickups leicht anfangen undifferenziert zu werden
    ansonsten alles perfekt
     
  16. Stefan83

    Stefan83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    16.02.05
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.04   #16
    Pickguard = engl. Schlagbrett. Das weiße, m.E. nicht allzu schöne teil, das an allen Les Pauls dranhängt und den Korpus unterhalb der Pickups vor kratzern schützen soll. Kann man auch abschrauben, sieht viel schöner aus.
     
  17. !nsane

    !nsane Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 28.05.04   #17
    ich find les pauls mit pickguard irgendwie schöner... das macht nen kontrast zur korpusfarbe
     
  18. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 28.05.04   #18
    naja grad den pickguard finde ich bei einer Les Paul störend vor allem bei Speed picking.Mein Band Kollege spielt eine Epiphone-Zakk Wylde Sig. und ich muss sagen das die sich OHNE den Pickguard wesentlich besser spielen läßt.
     
  19. !nsane

    !nsane Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 28.05.04   #19
    ging ja grad ums aussehn.
     
  20. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 28.05.04   #20
    ich finde die grad das die Les Paul gerade dann erst edler aussieht, aber gut geschmackssache
     
Die Seite wird geladen...

mapping